Extras

Unsere Bücher des Jahres 2022

buecher des jahres

Es ist wieder soweit: Wir blicken auch 2022 auf ein grandioses Bücherjahr zurück und stellen Ihnen unsere »Bücher des Jahres« vor.

Für spannende, unterhaltsame, literarische, anregende, wissenswerte und garantiert vielfältige Lese- und Geschenkideen können Sie hier durch vier entsprechende Rubriken stöbern. 

Viel Spaß beim Entdecken, Lesen und Verschenken 
wünscht Ihr Verlag Kiepenheuer & Witsch!

 

 

  • Lügen über meine Mutter
    Daniela Dröscher

    Lügen über meine Mutter

    Daniela Dröscher erzählt vom Aufwachsen in einer Familie, in der ein Thema alles beherrscht: das Körpergewicht der Mutter. Ist diese schöne, eigenwillige, unberechenbare Frau zu dick? Muss sie dringend abnehmen? Ja, das muss sie. Entscheidet ...

    Mehr erfahren
  • Trottel
    Jan Faktor

    Trottel

    Von der Prager Vorhölle, einer schicksalhaften Ohnmacht, einem Sprung und dem seltsamen Trost von Chicorée. Mit »Trottel« ist Jan Faktor ein wunderbar verspielter, funkelnder, immer wieder auch düsterer, anarchischer Schelmenroman gelungen.

    Im Mittelpunkt: ein eigensinniger ...

    Mehr erfahren
  • So forsch, so furchtlos
    Andrea Abreu

    So forsch, so furchtlos

    Gastland Spanien Frankfurter Buchmesse 2022

    Ein sprachgewaltiger Debütroman von Andrea Abreu über eine innige Mädchenfreundschaft auf Teneriffa, die an den Wachstumsschmerzen der Pubertät, an zu viel Liebe und zu großer Lust zerschellt. »So forsch, so furchtlos« ...

    Mehr erfahren
  • Mon Chéri und unsere demolierten Seelen
    Verena Roßbacher

    Mon Chéri und unsere demolierten Seelen

    »Mit zwölf Jahren wurde mir schlagartig klar, dass ich nie durch Anmut überzeugen würde.« Charly Benz.

    Wie gestaltet man sein Leben, wenn man zwei linke Hände, eine demolierte Seele und jede Menge Probleme hat? Eine hinreißende ...

    Mehr erfahren

weitere Bücher

Alle Bücher
  • Bretonische Nächte
    Jean-Luc Bannalec

    Bretonische Nächte

    Geheime Gärten, seltene Vogelarten, viel Cidre – und grandiose Landschaften.

    Während der bretonische Sommer auch im Oktober frohgemut weitermacht, die Sonne vom Himmel strahlt und die Nächte lau sind, ereilt Kadegs Familie ein schwerer Schicksalsschlag. ...

    Mehr erfahren
  • Einsame Entscheidung
    Gil Ribeiro

    Einsame Entscheidung

    Der großartige fünfte Fall der Platz-1-Bestsellerreihe um den deutschen Kommissar an der portugiesischen Küste.

    Anfang Juni in Fuseta – es sind die letzten idyllischen Tage in dem kleinen Fischerort an der Algarve, bevor die Touristen kommen. ...

    Mehr erfahren
  • Sommerschwestern
    Monika Peetz

    Sommerschwestern

    Vier Schwestern, drei Generationen und eine mysteriöse Einladung an die Nordsee.

    Vier erwachsene Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, folgen der rätselhaften Einladung ihrer kapriziösen Mutter zu einem Familientreffen am Ferienort ihrer Kindheit. Mit gemischten Gefühlen ...

    Mehr erfahren
  • Die Köchinnen von Fenley
    Jennifer Ryan

    Die Köchinnen von Fenley

    Jennifer Ryan erzählt in ihrem berührenden Roman von einem Kochwettbewerb der BBC zu Kriegszeiten – und vier Frauen, denen der Wettstreit eine Chance auf ein besseres Leben verspricht.

    Zwei Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs leidet ...

    Mehr erfahren

weitere Bücher

Alle Bücher
  • Du darfst nicht alles glauben, was du denkst
    Kurt Krömer

    Du darfst nicht alles glauben, was du denkst

    »Ich war dreißig Jahre depressiv. Ich muss damit leben. Und ich habe keinen Bock, das zu verheimlichen.«

    Kurt Krömer ist einer der beliebtesten und bekanntesten Komiker des Landes. In seiner Sendung »Chez Krömer« sprach er offen ...

    Mehr erfahren
  • Die Familien der anderen
    Christine Westermann

    Die Familien der anderen

    Christine Westermann, preisgekrönte Journalistin und Bestsellerautorin, genießt mit ihren Buchempfehlungen großes Vertrauen bei einem breiten Publikum. Bücher sind aus ihrem heutigen Leben nicht wegzudenken, sie sind für sie Fenster in ein fremdes Leben. Dabei war ...

    Mehr erfahren
  • Die Träume anderer Leute
    Judith Holofernes

    Die Träume anderer Leute

    Album, Promotion, Tour. Beinahe zwanzig Jahre lang bestimmt die Dynamik des Musikbetriebs Judith Holofernes‘ Leben. In dieser Zeit wird sie, mit Wir sind Helden und ihrem Soloprojekt, zu einer der bekanntesten und prägendsten Sängerinnen ihrer ...

    Mehr erfahren
  • Sisi
    Karen Duve

    Sisi

    Karen Duves großer Roman über Sisi – zwischen Zwang und Freiheit. Bis ins kleinste Detail recherchiert und gnadenlos seziert: Karen Duve über eine Kaiserin, die ihrer Zeit oft weit voraus war und trotzdem bis heute ...

    Mehr erfahren
  • Das Ende des Kapitalismus
    Ulrike Herrmann

    Das Ende des Kapitalismus

    Demokratie und Wohlstand, ein längeres Leben, mehr Gleichberechtigung und Bildung: Der Kapitalismus hat viel Positives bewirkt. Zugleich ruiniert er jedoch Klima und Umwelt, sodass die Menschheit nun existenziell gefährdet ist. »Grünes Wachstum« soll die Rettung ...

    Mehr erfahren
  • Was, wenn wir einfach die Welt retten?
    Frank Schätzing

    Was, wenn wir einfach die Welt retten?

    Der Pageturner zur Klimakrise – jetzt als aktualisierte Neuausgabe im Taschenbuch

    Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Leser und Autor. Als Akteure. Besagter Thriller schreibt sich seit Menschengedenken fort und wechselt dabei ...

    Mehr erfahren
  • Die kranke Frau
    Elinor Cleghorn

    Die kranke Frau

    Von den antiken Anfängen der Medizin bis in die Gegenwart, von der »wandernden Gebärmutter« bis zur Entdeckung von Autoimmunerkrankungen und Endometriose: Die englische Feministin Elinor Cleghorn präsentiert eine bahnbrechende und aufwühlende Kulturgeschichte über das Verhältnis ...

    Mehr erfahren
  • Frauen schulden dir gar nichts
    Florence Given

    Frauen schulden dir gar nichts

    Eine feministische Ikone für die Generation Instagram – über 400.000 verkaufte Exemplare weltweit.

    Florence Given ist eine der international bekanntesten jungen Stimmen des Feminismus. Ihre charakteristischen Zeichnungen lieben über 600.000 Follower*innen auf Instagram. »Frauen schulden dir ...

    Mehr erfahren