Unsere E-Book Novitäten im Juni 2024

Dauerhaft im Preis gesenkt ab 01. Juni 2024

  • Mischa und der Meister
    Michael Kumpfmüller

    Mischa und der Meister

    In seinem neuen Roman stellt sich Michael Kumpfmüller eine ganz und gar »unmögliche« Frage: Was würde geschehen, wenn Jesus für ein paar Tage zurück auf die Erde käme, ins Hier und Jetzt der Stadt Berlin? ...

    Mehr erfahren
  • Lügen über meine Mutter
    Daniela Dröscher

    Lügen über meine Mutter

    Daniela Dröscher erzählt vom Aufwachsen in einer Familie, in der ein Thema alles beherrscht: das Körpergewicht der Mutter. Ist diese schöne, eigenwillige, unberechenbare Frau zu dick? Muss sie dringend abnehmen? Ja, das muss sie. Entscheidet ...

    Mehr erfahren
  • So forsch, so furchtlos
    Andrea Abreu

    So forsch, so furchtlos

    Ein sprachgewaltiges Debüt über eine innige Mädchenfreundschaft, die an den Wachstumsschmerzen der Pubertät zerschellt.

    Ein heißer Sommer auf Teneriffa, hoch oben im Norden der Insel zwischen den Vulkanen, weit ab von den Touristen. Zwei junge Mädchen, ...

    Mehr erfahren
  • Braunes Erbe
    David de Jong

    Braunes Erbe

    Das braune Erbe der reichsten deutschen Unternehmerdynastien – und wie sie heute damit umgehen.

    Die Quandts, die Flicks, die von Fincks, die Porsche-Piëchs, die Oetkers und die Reimanns zählen zu den reichsten deutschen Unternehmerdynastien. Und dennoch ...

    Mehr erfahren
  • Steinhammerstraße
    Jörg Thadeusz

    Steinhammerstraße

    Dortmund-Lütgendortmund in der Nachkriegszeit, das bedeutet Armut, Kriegstraumata und wenig Hoffnung auf eine rosige Zukunft. Doch drei Jugendliche kämpfen um einen besseren Platz im Leben.

    Edgar wächst bei seiner Mutter und seinem Onkel – der Vater ...

    Mehr erfahren
  • The Shards
    Bret Easton Ellis

    The Shards

    Bret Easton Ellis' meisterhafter neuer Roman erzählt eine traumatische Geschichte: Während seiner eigenen Schulzeit war ein Serienmörder in L.A. eine Bedrohung für die Jugendlichen.

    Der siebzehnjährige Bret ist in der Oberstufe der exklusiven Buckley Prep School, ...

    Mehr erfahren
  • Elizabeth Finch
    Julian Barnes

    Elizabeth Finch

    Der neue Roman Julian Barnes' über eine platonische Liebe und den Tod einer besonderen Frau, der zum Anlass für die tiefere Auseinandersetzung eines Mannes mit Liebe, Freundschaft und Biografie wird.

    Neil, gescheiterter Schauspieler, Vater und ...

    Mehr erfahren

Preisaktionen Juni 2024

  • Geheime Tochter
    Shilpi Somaya Gowda

    Geheime Tochter

    »Fesselnd, sehr klug, lebendig und herzzerreißend« Minneapolis StarTribune

    Somers Leben ist genauso, wie sie es sich immer vorgestellt hat. Frisch verheiratet, mit einem neuen Job als Ärztin in San Francisco. Doch dann stellt sie ...

    Mehr erfahren
  • Scherbenpark
    Alina Bronsky

    Scherbenpark

    Es war die unwahrscheinliche Geschichte eines unverlangt eingesandten Manuskriptes, das den Verlag sofort begeisterte, und es wurde eines der erfolgreichsten Debüts: Mit ihrer Geschichte von Sascha, die ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt, hat ...

    Mehr erfahren
  • Die einzige Frau im Raum
    Marie Benedict

    Die einzige Frau im Raum

    Marie Benedict widmet sich Hedy Lamarr, einer Frau, die das Weltgeschehen maßgeblich beeinflusst hat und deren Errungenschaften vergessen wurden. Das Buch erzählt die Geschichte der Schauspielerin, Glamour-Ikone und Wissenschaftlerin.

    Die Schönheit von Hedy Lamarr, die mit ...

    Mehr erfahren
  • Chillig mit Baby
    Julia Knörnschild

    Chillig mit Baby

    Eine der coolsten Mütter des Internets erzählt, wie man bei all dem Irrsinn entspannt bleibt.

    Julia Knörnschild, bekannt aus dem erfolgreichen Eltern-Podcast »Mama Lauda«, verrät, wie man chillig durch die Schwangerschaft, die Geburt und die ersten ...

    Mehr erfahren
  • Bretonisches Gold
    Jean-Luc Bannalec

    Bretonisches Gold

    Bretonisches Salz und perfide Machenschaften: Kommissar Dupins dritter Fall – ein packender, humorvoller und atmosphärisch bezaubernder Krimi!

    Die spektakulären Salzgärten auf der Guérande-Halbinsel. Der Veilchenduft des Fleur de Sel in der Erntezeit, von dem die alten ...

    Mehr erfahren
  • Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr um dort seine große Liebe wiederzufinden
    Per J. Andersson

    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr um dort seine große Liebe wiederzufinden

    Alles, was man zum Glück braucht, ist Vertrauen und ein Fahrrad

    1975 lernt Pikay in Neu-Delhi durch Zufall die junge Schwedin Lotta kennen und verliebt sich unsterblich in sie. Als Lotta zurück nach Schweden ...

    Mehr erfahren
  • Wir sehen uns am Meer
    Dorit Rabinyan

    Wir sehen uns am Meer

    Romeo und Julia heute: Von der unmöglichen Liebe zwischen einer Jüdin und einem Palästinenser

    Die Tel Aviverin Liat lernt in New York den Maler Chilmi kennen, der aus Ramallah stammt. Die beiden verlieben sich, ...

    Mehr erfahren
  • Die einzige Geschichte
    Julian Barnes

    Die einzige Geschichte

    »Würden Sie lieber mehr lieben und dafür mehr leiden, oder weniger lieben und weniger leiden? Das ist, glaube ich, am Ende die einzig wahre Frage.«

    Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat ...

    Mehr erfahren
  • Die letzte Geliebte
    Christof Weigold

    Die letzte Geliebte

    Hollywood in den Roaring Twenties, der Aufstieg des Ku-Klux-Klan und eine Verschwörung, die in die höchsten politischen Kreise reicht – Hardy Engels dritte Fall

    Das Jahr 1923 ist angebrochen. Das Land wird regiert von einem Präsidenten, ...

    Mehr erfahren
  • Rotwein für drei alte Damen oder Warum starb der junge Koch?
    Minna Lindgren

    Rotwein für drei alte Damen oder Warum starb der junge Koch?

    Alter schützt vor Scharfsinn nicht

    Wenn es etwas gibt, was die drei über neunzigjährigen Freundinnen Siiri, Irma und Anna-Liisa hassen, dann ist es das Gefühl, nicht für voll genommen zu werden. Als in ihrer Altenresidenz »Abendhain« ...

    Mehr erfahren
  • Mann ohne Makel
    Christian von Ditfurth

    Mann ohne Makel

    Ein Historiker auf Mördersuche – der atemberaubende, mitreißende Krimi führt den Leser zurück in eines der abstoßendsten Kapitel der NS-Zeit, das bis heute nicht abgeschlossen ist.

    Berge von Akten türmen sich seit Jahren unbearbeitet auf Josef ...

    Mehr erfahren
  • Alle Toten fliegen hoch
    Joachim Meyerhoff

    Alle Toten fliegen hoch

    Der äußerst unterhaltsame Aufbruch eines Jungen ins Leben – der Auftakt der Romanreihe »Alle Toten fliegen hoch« von Joachim Meyerhoff

    Von der ersten Seite an folgt der Leser gebannt Meyerhoffs jugendlichem Helden, der sich aufmacht, einen ...

    Mehr erfahren
  • Das neunte Gemälde
    Andreas Storm

    Das neunte Gemälde

    Eine Leiche in einem Bonner Hotel. Ein geheimnisvolles Gemälde. Und eine Spur, die den Ermittler an die Abgründe der jüngeren europäischen Geschichte führt – und an die seiner eigenen Familie. Das neunte Gemälde ist der ...

    Mehr erfahren
  • Je mehr Löcher, desto weniger Käse
    Holger Dambeck

    Je mehr Löcher, desto weniger Käse

    Jeder hat ein Mathe-Ich!

    Mathematik spaltet die Menschen: Die einen lieben sie, die anderen stehen auf Kriegsfuß mit ihr. Dabei hat jeder von uns tief in sich eine Menge für Zahlen und Geometrie übrig. Nur weiß ...

    Mehr erfahren
  • Mörderische Côte d'Azur
    Christine Cazon

    Mörderische Côte d'Azur

    Mord bei den Filmfestspielen in Cannes – Kommissar Duval ermittelt in seinem ersten spannenden Fall an der Côte d'Azur!

    Es ist Mai, die Zeit des berühmten Filmfestivals in Cannes, die ganze Stadt vibriert, überall wimmelt es ...

    Mehr erfahren
  • Tanz der Tarantel
    Kirsten Wulf

    Tanz der Tarantel

    Atmosphärisch, sinnlich, spannend – der perfekte Sommerkrimi aus Italien

    Am frühen Morgen des dritten Tages des Festes zu Ehren von Santu Paulu, dem Schutzheiligen der kleinen Stadt Galatina in Apulien, liegt eine Leiche in ...

    Mehr erfahren
  • Waidmannstod
    Maxim Leo

    Waidmannstod

    Ein toter Jäger, ein Wald voller Geheimnisse und ein Kommissar, der im Kinderzimmer wohnt

    Die Luft ist kalt und dunstig. Das Licht der Herbstsonne bricht durch die Blätterkronen der mächtigen Buchen, als die Jagdhörner ...

    Mehr erfahren
  • Totenleuchten
    Klara Nordin

    Totenleuchten

    Tödliche Nordlichter und die Geheimnisse der Samen – ein atmosphärisch bestechender Krimi vom Polarkreis

    Jokkmokk am Polarkreis, die Zweige der Kiefern biegen sich unter dem Neuschnee, auf dem zugefrorenen Talvatis-See finden Husky-Rennen statt, und ...

    Mehr erfahren
  • Die Tote am Lago Maggiore
    Bruno Varese

    Die Tote am Lago Maggiore

    Ein verhängnisvolles Unglück am traumhaft schönen Lago Maggiore: Matteo Bassos erster Fall

    Am italienischen Ufer des Lago Maggiore, wo die Frühlingssonne das klare Wasser wärmt, versucht Matteo Basso vergeblich, seinen ersten Fisch zu fangen. ...

    Mehr erfahren
  • Tödlicher Tramontane
    Yann Sola

    Tödlicher Tramontane

    Gestatten: Perez – Lebemann, Kleinganove, Hobbyermittler

    Alles in dem kleinen französischen Städtchen Banyuls-sur-Mer, nur wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, könnte so entspannt sein, wenn nicht dieser verdammte Tramontane, der von den Pyrenäen herabfallende Wind, die ...

    Mehr erfahren
  • In tiefen Schluchten
    Anne Chaplet

    In tiefen Schluchten

    Tödliche Geheimnisse lauern in den Tiefen der Cevennen...

    In der wilden, elementaren Landschaft des Vivarais am Fuße der Cevennen wohnen Rebellen und Eigenbrötler, Aussteiger und Propheten. Und seit einigen Jahren auch Tori Godon, ehemalige Anwältin, 42 ...

    Mehr erfahren
  • Paradies der Ungeheuer
    Daniel Pennac

    Paradies der Ungeheuer

    Endlich – der erste aller Malaussène-Romane als E-Book

    Von Beruf ist Benjamin Malaussène Sündenbock, aber auch großer Bruder und Ernährer zahlreicher Halbgeschwister. Die ganze Sippschaft wohnt in einem alten Laden im bunten Pariser Stadtteil Belleville. ...

    Mehr erfahren
  • Der Turm der blauen Pferde
    Bernhard Jaumann

    Der Turm der blauen Pferde

    Ein packender Krimi um eines der legendärsten verschollenen Gemälde der Kunstgeschichte: Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc. Der Start einer neuen Reihe von Krimipreisträger Bernhard Jaumann. 

    Zwei Jungs entdecken in den letzten Tagen ...

    Mehr erfahren
  • Sommer bei Nacht
    Jan Costin Wagner

    Sommer bei Nacht

    Was geschieht, wenn das Unfassbare geschehen ist? Zum Auftakt seiner neuen Reihe erzählt Krimipreisträger Jan Costin Wagner eine spannungsgeladene Geschichte auf einmalig einfühlsame und literarisch meisterhafte Weise.

    Ein Kind verschwindet. Dabei hat seine Mutter den Jungen ...

    Mehr erfahren
  • Just Like You
    Nick Hornby

    Just Like You

    Liebe in den Zeiten des Brexits.

    Es ist das Jahr 2016. Lucy ist 42, Mutter zweier Jungs, Lehrerin. Sie lebt von ihrem Mann getrennt und wählt linksliberal. Joseph ist 22, Aushilfsmetzger, Fußballtrainer und an Politik nicht ...

    Mehr erfahren
  • Märzgefallene
    Volker Kutscher

    Märzgefallene

    Rosenmontag 1933: Gereon Rath feiert Karneval in Köln, und der Morgen danach beginnt für ihn mit einem heftigen Kater, der falschen Frau im Bett und einem Anruf aus Berlin: Der Reichstag steht in Flammen! Sofortige ...

    Mehr erfahren