Uwe Timm

Uwe Timm


Uwe Timm, geboren 1940, freier Schriftsteller seit 1971. Sein literarisches Werk erscheint im Verlag Kiepenheuer & Witsch, zuletzt Vogelweide, 2013, Freitisch, 2011, Am Beispiel eines Lebens, 2010, Am Beispiel meines Bruders, 2003, mittlerweile in 17 Sprachen übersetzt, Der Freund und der Fremde, 2005, und Halbschatten, Roman, 2008. Uwe Timm wurde 2006 mit dem Premio Napoli sowie dem Premio Mondello ausgezeichnet, erhielt 2009 den Heinrich-Böll-Preis, 2012 die Carl-Zuckmayer-Medaille und den Schillerpreis 2018.

Termine

Lesung: Uwe Timm

Uwe Timm

Termin:
25.11.2018 | 16:00 Uhr
Ort:
Kunsthalle Würth
Lange Straße 35 · 74523 Schwäbisch Hall

Neue Bücher von Uwe Timm

Alle Bücher von Uwe Timm