Tijan Sila

Tijan Sila


Tijan Sila kam 1981 in Sarajevo zur Welt und emigrierte 1994 mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Germanistik und Anglistik in Heidelberg. Heute lebt er in Kaiserslautern, wo er als Lehrer an einer Berufsschule arbeitet. Im Frühjahr 2017 erschien sein Debütroman »Tierchen unlimited« bei Kiepenheuer & Witsch.

Termine

Lesung: Tijan Sila

Tijan Sila

Termin:
08.09.2019 | 12:00 Uhr
Ort:
"Deutsch-Israelische Literaturtage" - Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstr. 8 · 10117 Berlin
Info:
"Europa und kein Land in Sicht" - Lesung und Diskussion mit Mati Shemoelof und Tijan Sila.

Neue Bücher von Tijan Sila

Alle Bücher von Tijan Sila