Homer & Langley Homer & Langley
Homer & Langley
Jetzt bestellen

Homer & Langley

Roman

»Ein mitreißendes Meisterwerk über die berühmten Einsiedler.« Publishers Weekly

Inspiriert durch eine wahre Geschichte erzählt E.L. Doctorow von den Brüdern Homer und Langley, die ihr Haus an der New Yorker Fifth Avenue mit Objekten ihrer Sammelwut vollstellen und nach und nach ihre Verbindungen zur Außenwelt kappen. Die jedoch klopft in Form von Besuchern immer wieder an die Haustür. Mit einem grandiosen Kunstgriff lässt Doctorow die Geschichte der ersten achtzig Jahre des letzten Jahrhunderts Revue passieren: berührend, witzig und einzig und allein aus der Perspektive der beiden exzentrischen Einsiedler. Homer, der Erzähler des Romans, ist blind und hochsensibel, Langley, der ältere der beiden, durch seine Erlebnisse in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs verrückt oder zum Genie geworden. Die beiden ziehen sich in ihr Elternhaus zurück. Dort versammeln sie Bücher, Musikinstrumente, Möbel, sogar einen Ford Model T, und horten in immer größeren Stapeln sämtliche täglich gekauften Zeitungen, die Langley für sein Großprojekt – die Herstellung einer ewig aktuellen Zeitung – benötigt. Während sich die beiden immer mehr abschotten, kommt das Jahrhundert zu ihnen ins Haus: Menschen aus allen Epochen, Prostituierte, Gangster, Jazzmusiker, Polizisten, Hippies; es gibt Liebesgeschichten, politische Kämpfe und technische Errungenschaften. Aber gibt es wirklich einen Fortschritt? Oder wiederholt sich alles nur in anderer Form? Doctorow lässt die großen Fragen unserer Zivilisation auf engstem Raum zusammenschnurren und schafft damit ein großes kleines Meisterwerk.New York Times-Bestseller Platz 7

  • Gebundene Ausgabe 18,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 30.12.2010

  • Verlag: Kiepenheuer&Witsch
  • Erscheinungstermin: 30.12.2010
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-04298-6
  • »In Homer und Langley hat E.L. Doctorow die idealen Helden für eine Besichtigung der Moderne gefunden.«

    FAZ, 6. Juni 2020
  • »Ein stilles Meisterwerk.«

    NZZ, 6. Juni 2020
  • »Eine wunderbar elegante Montage aus historischen Ereignissen, gemischt mit der Kraft der Fiktion.«

    Die Welt, 6. Juni 2020
  • »Er verwandelt das tragische Ende der liebenswerten Brüder [...] in ein Stück äußerst aufgeräumte Weltliteratur, das uns düster und fremd und zugleich heimlich vertraut anfunkelt.«

    Süddeutsche Zeitung, 6. Juni 2020
  • »Es ist auch eine Geschichte Amerikas, die Doctorow hier am Beispiel seiner beiden Antihelden erzählen wollte. Und sie ist anrührend schön und schrecklich zugleich [...]«

    taz, 6. Juni 2020
  • »Ein stilles Meisterwerk.«

    NZZ, 6. Juni 2020

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher