Vladimir Sorokin

Vladimir Sorokin

Vladimir Sorokin, 1955 geboren, gilt als der bedeutendste zeitgenössische Schriftsteller Russlands. Er wurde bekannt mit Werken wie »Die Schlange«, »Marinas dreißigste Liebe«, »Der himmelblaue Speck«. Bei KiWi erschienen zuletzt die Romane »Der Schneesturm«, »Telluria«, die Literaturgroteske »Manaraga« und der Erzählungsband »Die rote Pyramide«. Sorokin lebt inzwischen in Berlin und hat den dortigen PEN mitbegründet.

Doktor Garin Doktor Garin
Zuletzt erschienen

Doktor Garin

Ein groteskkomischer Roadtrip durch eine posthumane Welt des Chaos und...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Vladimir Sorokin

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen