Alle E-Books im September 2021

Novitäten September 2021

  • Barbara stirbt nicht
    Alina Bronsky

    Barbara stirbt nicht

    »Barbara stirbt nicht« ist das urkomische Porträt einer Ehe, deren jahrzehntelange Routinen mit einem Schlag außer Kraft gesetzt werden, und ein berührender Roman über die Chancen eines unfreiwilligen Neuanfangs.

    Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: ...

    Mehr erfahren
  • Wozu Rassismus?
    Aladin El-Mafaalani

    Wozu Rassismus?

    Umfassend, kurz, aktuell und fundiert. Hier erfährt man alles, was man zum Thema Rassismus wissen muss.

    Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd in Minneapolis 2020 wird auch in Deutschland offen, kontrovers und hitzig ...

    Mehr erfahren
  • Hell strahlt die Dunkelheit
    Ethan Hawke

    Hell strahlt die Dunkelheit

    »Ethan Hawke ist ein wahrer Schriftsteller und ›Hell strahlt die Dunkelheit‹ ein großartiger Roman.« Patti Smith.

    »Hell strahlt die Dunkelheit« ist der bisher persönlichste Roman des vierfach oscarnominierten Schauspielers, Regisseurs und Schriftstellers Ethan Hawke ...

    Mehr erfahren
  • Der Silberfuchs meiner Mutter
    Alois Hotschnig

    Der Silberfuchs meiner Mutter

    Ein großer Roman über Fremdsein und Selbstbehauptung und die lebensrettende Kraft des Erzählens.

    1942 fährt eine Norwegerin nach Vorarlberg. Sie ist schwanger. Eigentlich wollte sie hier ein neues Leben beginnen mit ihrem Verlobten, einem Wehrmachtssoldaten. Doch ...

    Mehr erfahren
  • Das Ende des Individuums
    Gaspard Koenig

    Das Ende des Individuums

    Die philosophische Antwort auf die Herausforderung der Künstlichen Intelligenz

    Um herauszufinden, wie es um die Zukunft im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz steht, begibt sich Gaspard Koenig auf eine Weltreise. In mehr als 120 Gesprächen mit Wissenschaftlern, ...

    Mehr erfahren
  • Glitterschnitter
    Sven Regener

    Glitterschnitter

    Willkommen in der Welt von Glitterschnitter: Ein großer, wilder Roman über Liebe, Freundschaft, Verrat, Kunst und Wahn in einer seltsamen Stadt in einer seltsamen Zeit.

    Die Lage ist prekär: Charlie, Ferdi und Raimund wollen mit Glitterschnitter ...

    Mehr erfahren
  • FRAUEN LITERATUR
    Nicole Seifert

    FRAUEN LITERATUR

    »Banal, kitschig, trivial« – wenn wir Schriftstellerinnen weiter abwerten, verpassen wir das Beste!

    Sollte das Geschlecht des Schreibenden eine Rolle spielen bei der Lektüreauswahl? Natürlich nicht, würden wohl die meisten sagen. Und doch werden ...

    Mehr erfahren

Jetzt dauerhaft im Preis gesenkt

  • Nerds retten die Welt
    Sibylle Berg

    Nerds retten die Welt

    Verloren in der Gegenwart kurz vorm Untergang? Dieses Buch hilft!

    Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Und zum Handeln befähigen sie uns auch ...

    Mehr erfahren
  • Mythos Bildung
    Aladin El-Mafaalani

    Mythos Bildung

    Wer die Krise des Bildungssystems verstehen will, muss dieses Buch lesen. 

    In diesem grundlegenden Buch analysiert Aladin El-Mafaalani die Probleme und paradoxen Effekte des Bildungssystems, seine Dynamik und seine Trägheit. Eine umfassende Diagnose, ein Plädoyer dafür, ...

    Mehr erfahren
  • ATME!
    Judith Merchant

    ATME!

    Du traust mir. Sie traut dir. Ich traue niemandem.

    Nile hat endlich ihre große Liebe gefunden: Ben. Doch plötzlich verschwindet Ben spurlos. Und niemand will Nile bei der Suche helfen. Bis auf eine – ...

    Mehr erfahren
  • Die Ibiza-Affäre - Filmbuch
    Bastian Obermayer, Frederik Obermaier

    Die Ibiza-Affäre - Filmbuch

    Hinter den Kulissen: Die Ibiza-Affäre wird verfilmt und ab Oktober als Dokumentarfilm von Sky Studios sowie als Sky-Miniserie zu sehen sein.

    Die Ibiza-Affäre hat Österreich tief verändert. Dieses Buch erzählt die wahre Geschichte. Ibiza, Sommer 2017: ...

    Mehr erfahren
  • Allegro Pastell
    Leif Randt

    Allegro Pastell

    Germany’s next Lovestory.

    Leif Randt erzählt vom Glück. Von Tanja und Jerome, von Wirklichkeit und Badminton, von idealen Zuständen und den Hochzeiten der anderen. Eine Lovestory aus den späten Zehnerjahren. Tanja Arnheim, deren Debütroman ...

    Mehr erfahren

Unsere E-Book Preisaktionen im September

  • Raumpatrouille
    Matthias Brandt

    Raumpatrouille

    Streifzüge im Astronautenkostüm

    Dieses Buch ist eine herrliche Überraschung: Matthias Brandt zeigt mit seinem literarischen Debüt, dass er nicht nur ein herausragender Schauspieler, sondern auch ein bemerkenswerter Autor ist.

    Die Geschichten in Matthias Brandts erstem Buch sind ...

    Mehr erfahren
  • Fräulein Nettes kurzer Sommer
    Karen Duve

    Fräulein Nettes kurzer Sommer

    Karen Duves trocken-lakonischer wie bitter-ironischer Roman über die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff. Das historisch genaue Porträt einer jungen Frau in einer Welt, in der nichts so blieb, wie es war.

    Fräulein Nette ist eine Nervensäge! ...

    Mehr erfahren
  • Gefährliche Empfehlungen
    Tom Hillenbrand

    Gefährliche Empfehlungen

    »Xavier Kieffer ist der beste Kochtopf-Detektiv der Geschichte.« Die Welt

    Frankreichs legendärer Gastroführer »Guide Gabin« lädt zu einem rauschenden Fest in seinem neuen Firmenmuseum in Paris, und der Luxemburger Koch Xavier Kieffer ist mittendrin. ...

    Mehr erfahren
  • Der freie Hund
    Wolfgang Schorlau, Claudio Caiolo

    Der freie Hund

    »Ein atmosphärischer Venedig-Krimi jenseits ausgetretener Klischees.« Buchkultur.

    Commissario Antonio Morello, genannt »Der freie Hund«, hat in Sizilien korrupte Politiker verhaftet und steht nun auf der Todesliste der Mafia. Um ihn zu schützen, wird er ...

    Mehr erfahren
  • Ab heute heiße ich Margo
    Cora Stephan

    Ab heute heiße ich Margo

    Die Geschichte zweier starker Frauen und eines ganzen Jahrhunderts

    Stendal in den Dreißigerjahren: Hier kreuzen sich die Wege von Margo und Helene. Margo ist Lehrling in der Buchhaltung, Helene Fotografin. Sie lieben denselben Mann, ...

    Mehr erfahren
  • Rotwild
    Roman Voosen, Kerstin Signe Danielsson

    Rotwild

    Der zweite Fall für Nyström und Forss – ein hochpolitischer, psychologisch komplexer Krimi, der den Leser bis zur letzten Seite fesselt

    Kurz vor Mittsommer im småländischen Växjö: In einem Wald am Seeufer wird der von Pfeilen ...

    Mehr erfahren