Das München-Komplott Das München-Komplott
Das München-Komplott
Jetzt bestellen

Das München-Komplott

Denglers fünfter Fall

Dengler ermittelt, Band 5

»Schorlau schreibt zurzeit die Kriminalromane, die am dichtesten dran sind an der sozialen Realität.« Hamburger Abendblatt

Das Bundeskriminalamt bittet seinen früheren Zielfahnder und heutigen Privatermittler Georg Dengler um Mithilfe: Er soll die Akten der damaligen Sonderkommission Theresienwiese über den Anschlag auf das Münchner Oktoberfest 1980 prüfen. Dengler denkt, es sei ein leichter Auftrag, doch schon bald entdeckt er die ersten Widersprüche. Warum wurde in dem Abschlussbericht der Sonderkommission behauptet, es handele sich bei dem Attentäter um einen Einzelgänger, während glaubhafte Zeugenaussagen ihn unmittelbar vor der Tat mit weiteren Personen gesehen haben? Dengler ermittelt und steht plötzlich selbst im Fadenkreuz mächtiger Interessen. 

In seinem neuen Roman entwickelt Wolfgang Schorlau aus realen Geschehnissen eine Geschichte, die aus dem Kalten Krieg bis in unsere Zeit reicht und den Leser bis zur letzten Seite in Atem hält.

  • E-Book 8,99 €
    Jetzt bestellen
  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.12.2009

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch eBook
  • Erscheinungstermin: 01.12.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-30000-0
Book Cover
Das München-Komplott
  • »Krimis, die der politischen Wirklichkeit so nah auf den  Pelz rücken und so unangenehme Fragen aufwerfen – die brauchen wir.«

    Christian Möller, 1LIVE, 3. Juni 2020
  • »Wieder einmal hat [...] Wolfgang Schorlau [...] den Rahmen dessen erweitert, was in der deutschsprachigen Spannungsliteratur gegen die kriminellen Machenschaften von Staatsorganen gesagt werden kann.«

    Junge Welt, 3. Juni 2020
  • »Der perfekt beherrschte schriftstellerische Kniff [...] besteht darin, dass er die komplizierte authentische Materie mit fiktiven Handlungen verknüpft, die über die Spannung hinaus prächtige Unterhaltung bieten.«

    Monique Cantré, Reutlinger General-Anzeiger, 3. Juni 2020
  • »Schorlau ist ein dezidiert politischer Krimiautor.«

    Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau, 3. Juni 2020
  • »Aus den Fakten und Vermutungen destilliert er [...] eine Story, der sich, wer einmal drin ist, nicht mehr entziehen kann [...].«

    Mirko Weber, Stuttgarter Zeitung, 3. Juni 2020
  • »Wolfgang Schorlau arbeitet mit Prämissen und Konstruktionen, die geeignet sind, nicht nur Georg Dengler, sondern auch den Leser in Angst und Schrecken zu versetzen.«

    Thomas Morawitzky, Stuttgarter Nachrichten, 3. Juni 2020
  • »Dieses Buch ist ein hochbrisanter Politthriller, der ob seiner Authentizität nicht nur für Gänsehaut sorgt, sondern dem Leser Schauer über den Rücken jagt.«

    Eßlinger Zeitung, 3. Juni 2020
  • »Krimis, die der politischen Wirklichkeit so nah auf den Pelz rücken und so unangenehme Fragen aufwerfen – die brauchen wir.«

    Christian Möller, 1LIVE, 3. Juni 2020

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher