Hagener Trilogie

Der dritte und letzte Band von Frank Schulz' Hagener Trilogie

Bodo Morten ist nach längerem Aufenthalt im Sanatorium nach Griechenland ausgewandert. Dort führt er nun seit fünf Jahren ein ruhiges Leben: viel meditieren, viel schwimmen, kein Alkohol, keine Zigaretten, keine Frauen. Bis Monika Freymuth auftaucht. Die Bodo abstößt und fasziniert. Und ihn an jemanden erinnert.

Bodo weiß nur einen Ausweg. Er macht sich, bewaffnet mit einer Fünf-Liter-Bombe Ouzo, auf in die Berge, um das Orakel zu befragen.

»Ein mit nicht mehr zu übertreffender Souveränität komponiertes Buch.« FAZ

  1. 1
    Kolks blonde Bräute
    Frank Schulz Kolks blonde Bräute
    Erhältlich als:

    Der erste Band von Frank Schulz' Hagener Trilogie Vier Freunde treffen sich turnusmäßig in einer Hamburger Kneipe zum Skat – einer davon ist unser Held Kolk. Dem Postboten widerfährt eines Tages, wovon jeder Postbote träumt, der gern zweimal klingelt: Eine blonde Traumfrau lädt...

    Zum Buch
  2. 2
    Morbus Fonticuli oder Die Sehnsucht des Laien
    Frank Schulz Morbus Fonticuli oder Die Sehnsucht des Laien
    Erhältlich als:

    Der zweite Band von Frank Schulz' Hagener Trilogie Für seine Freunde ist Bodo Morten – 38, verheiratet, angestellt – aus dem Gröbsten raus. Wenn da nur nicht immer diese quälende Migräne wäre. Als er eines Tages den Job verliert, gerät sein Leben außer...

    Zum Buch
  3. 3
    Das Ouzo-Orakel
    Frank Schulz Das Ouzo-Orakel
    Erhältlich als:

    Der dritte und letzte Band von Frank Schulz' Hagener Trilogie Bodo Morten ist nach längerem Aufenthalt im Sanatorium nach Griechenland ausgewandert. Dort führt er nun seit fünf Jahren ein ruhiges Leben: viel meditieren, viel schwimmen, kein Alkohol, keine Zigaretten, keine Frauen. Bis Monika...

    Zum Buch

Alle Bücher von undefined

Alle Bücher