Der stärkste Stoff Der stärkste Stoff
Der stärkste Stoff
Jetzt bestellen

Der stärkste Stoff

Psychedelische Drogen: Waffe, Rauschmittel, Medikament

LSD: Wie alles begann und was in der Gegenwart daraus wurde

Wie Norman Ohler in seinem internationalen Bestseller »Der totale Rausch« am Beispiel der NS-Zeit gezeigt hat, spielen Drogen und Drogenpolitik eine dramatische, immer noch unterschätzte Rolle in der Geschichte der Menschheit. In seinem neuen Buch nimmt der Autor diesen Faden wieder auf und untersucht, wie Entwicklung, Produktion und Verbreitung psychedelischer Substanzen Politik und Gesellschaft von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart geprägt haben.

Bei seinen ebenso abenteuerlichen wie gründlichen Recherchen in Archiven in Europa und den USA differenziert Norman Ohler zwischen drei Dimensionen beim Blick auf Drogen: ihre Funktion als Rauschmittel, als Werkzeug der Bewusstseinskontrolle sowie als Heilmittel.

Am Beispiel der Entdeckung des LSDs und dem aus mexikanischen Pilzen gewonnenen Psilocybin bringt Norman Ohler Licht in das Zusammenspiel aus wissenschaftlicher Forschung, staatlichen Behörden und hedonistischer Drogenkultur. Und er zeigt überzeugend, wie eine undifferenzierte Prohibitionspolitik Fortschritte im Kampf gegen Zivilisationskrankheiten wie Depression oder Alzheimer verhindert. Es treten auf: Albert Hofmann und die Basler Firmen Sandoz und Novartis, Harry J. Anslinger und sein Federal Bureau of Narcotics, Richard Nixon und Elvis Presley, Aldous Huxley und John Lennon, sowie die Eltern des Autoren.

  • Gebundene Ausgabe 24,00 €
  • E-Book 19,99 €

Erscheinungstermin: 07.09.2023

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
  • Verlag: Kiepenheuer&Witsch
  • Erscheinungstermin: 07.09.2023
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-00191-4

Unsere Cover können ausschließlich für Presse-, Veranstaltungs- und Werbezwecke in Zusammenhang mit dem/r Titel/Autor*in honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Cover Download Der stärkste Stoff
Der stärkste Stoff
  • »Als Autor vereint Norman Ohler lauter Eigenschaften, die es im deutschen Sprachraum viel zu selten gibt: Investigation, zupackende Schreibe und Gespür für Storytelling.«

    Welt am Sonntag, 3. September 2023
  • »Sein fesselnder Bericht, so viel darf man vorwegnehmen, ist nicht im Sinne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung geraten. Ohler hat einen Wissenschaftskrimi geschrieben.«

    Werner Bartens, Süddeutsche Zeitung, 6. September 2023
  • »Was Ohler dann schildert, liest sich wie ein popkultureller Drogenrausch, prall gefüllt mit Fantasien und Legenden des 20. Jahrhunderts.«

    Werner Bartens, Süddeutsche Zeitung, 6. September 2023
  • »Ohlers Buch ist Legendenstoff: Der Schriftsteller hat in Archiven recherchiert, mit Experten gesprochen. Seine dichte Schilderung bleibt so unterhaltsam wie nüchtern [...]. Ein großartiges Buch, das sich liest wie im Rausch.«

    Werner Bartens, Süddeutsche Zeitung, 6. September 2023
  • »Inzwischen ist eine Wende eingetreten und es wird erneut an der Heilwirkung von LSD geforscht [...]. Sein wunderbares, aufklärerisches Buch ist der beste Beitrag dazu, dass dieser Forschungsprozess nicht wieder ins Stocken gerät.«

    Vera Linß, Deutschlandfunk Kultur, 8. September 2023
  • »Ohler bietet spannende Fakten und interessante Thesen in einem unterhaltsamen Buch.«

    Norman Ohler, Das Parlament, 14. Oktober 2023

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher