Sie da oben, er da unten Sie da oben, er da unten
Sie da oben, er da unten
Jetzt bestellen

Sie da oben, er da unten

Roman

Rasant, urkomisch und zwischen allen Sphären: Cordula Stratmanns erster Roman!

Totsein hatte sich Sabine immer ganz anders vorgestellt. Das ist ja doch etwas sehr Spezielles. Und der Weg dahin: Ausgerechnet Dieter, ihr Dieter, der nie in die Puschen kommt, ist ihr nach zig Jahren Ehe so mir nichts dir nichts an die Gurgel gesprungen! Eben noch in der Straßenbahn, und nur einen Wimpernschlag später die eigene Frau umgelegt!

Da liegt man plötzlich erwürgt im Flur – und gerät natürlich ins Grübeln: Wie ist das überhaupt geregelt da oben im Himmel, mit dem Sein, ähm Nichtsein? – Bestens, darf Sabine nach unappetitlicher Zwischenlagerung bei der Gerichtsmedizin feststellen. Sogar so gut, dass man bald seine Rachegelüste gegenüber mörderischen Gatten vergisst. Und wen man hier so alles kennenlernt …

Da unten realisiert Dieter in der Zwischenzeit: Wer keine echten Steherqualitäten hat, der sollte die Finger vom Töten lassen! Man hat in der Zeit danach so viel Hudelei, das sollte man sich vorher wirklich ganz genau überlegen ...

Zu den Klängen der »Never Comebacks« und »Forever Gones« jagt da oben währenddessen ein Fest das nächste. Nur mit der Liebe scheint es im Himmel auch nicht einfacher zu sein als auf der Erde: Da vergeigt einem Mozart schon mal persönlich die Stimmung und bei ihrem alten Schwarm Jens kommt Sabine auch nicht so richtig zum Zuge …

Cordula Stratmann überträgt ihren einzigartigen Ton und Humor und die Direktheit ihrer Sprache in jede Zeile dieses Romans. Sie jongliert mit Komik, Wortwitz, Parodie und Satire, wechselt Themen und Episoden in hohem Tempo – und nimmt den Leser mit auf eine urkomische und rasante Achterbahnfahrt zwischen den Sphären. Fans von Cordula Stratmann werden diesen Roman sofort lieben – alle anderen einen Moment später!

  • Taschenbuch 7,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 7,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 22.09.2010

  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch eBook
  • Erscheinungstermin: 22.09.2010
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-30212-7
Book Cover
Sie da oben, er da unten
  • »In jeder Zeile ihres Romanerstlings stecken Stratmanns einzigartiger Humor und Wortwitz, ihre Sprache und Originalität sowie eine ungewöhnliche Perspektive.«

    Sächsische Zeitung, 29. September 2020
  • »Abwechselnd begleitet Cordula Stratmann die beiden durch den himmlischen bzw. irdischen Alltag und schafft herrlich komische Miniaturen des dies- wie des jenseitigen Lebens.«

    NDRkultur, 29. September 2020
  • »Schöne Idee: Ein Mann erdrosselt seine Frau, worauf diese vom Himmel aus beobachtet [...]. Weil Stratmann den Himmel als spießige Hölle schildert, liest sich das vergnüglich.«

    Denis Scheck, Der Tagesspiegel, 29. September 2020
  • »Dieses Nonsens-Buch lässt wirklich nichts aus, ist voller platter und genialer Gags. Boshaft, gemein, schadenfroh, lästerlich und witzig.«

    SWR 1, 29. September 2020
  • »Jetzt hat Cordula Stratmann ihren ersten Roman geschrieben – und wie es sich gehört, wenn etwas aus ihrer Feder kommt: Es ist lustig.«

    hr1, 29. September 2020
  • »Diese Buch schickt also der Himmel, wo Cordula Stratmanns Heldin ein Auge auf ihren Mörder hat. Du wirst frohlocken!«

    Brigitte, 29. September 2020
  • »Hach, das ist das Buch, von dem ich hoffte, dass sie es schreiben würde. Seit ich es gelesen habe, möchte ich in den Himmel kommen!«

    Roger Willemsen, 29. September 2020
  • » Abwechselnd begleitet Cordula Stratmann die beiden durch den himmlischen bzw. irdischen Alltag und schafft herrlich komische Miniaturen des dies- wie des jenseitigen Lebens.«

    NDRkultur, 29. September 2020

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher