Förster, mein Förster Förster, mein Förster
Förster, mein Förster
Jetzt bestellen

Förster, mein Förster

Roman

Der SPIEGEL-Bestseller jetzt als Taschenbuch.

Ein Mann kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag. Zwei Freunde, die sich seit vierzig Jahren kennen und streiten. Eine greise Saxofonspielerin mit Post aus der Vergangenheit, ein Hamster namens Edward Cullen und ein Trip ans Meer. Ein tragikomisches Lesevergnügen für alle, die einfach mal weg wollen: nach Iowa, ins Outback oder zumindest an die Ostsee. Zwischen absurder Komik und feiner Melancholie erweist sich Frank Goosen in diesem Roman erneut als brillanter Beobachter des Zwischenmenschlichen.

  • Taschenbuch 10,99 €
    Jetzt bestellen
  • Gebundene Ausgabe 19,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 09.05.2018

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 09.05.2018
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-05062-2
Book Cover
Förster, mein Förster
  • »Goosen hat ganz sanft eine Dichterbiografie verfasst, einen neuen »Taugenichts«, in dem es ja auch um die Aussöhnung von Poesie und Leben geht: »Das schien sein Job zu sein«, schreibt er über [seinen Helden] Förster: »zuschauen. Und sich alles merken. Und irgendwann aufschreiben.« Gut, dass Goosen/Förster das getan haben«

    Cosima Lutz, Berliner Morgenpost
  • »Es flirrt in diesem Buch wunderbar.«

    Vorarlberger Nachrichten
  • »Goosen schafft eine eigene Welt und lässt uns zugleich zusehen, wie Literatur entsteht.«

    Der Westen
  • »Ein herrlicher Lesespaß.«

    Mokka Stadtmagazin
  • »Ein leiser Humor, viel Melancholie, viel Wärme: Ein wunderbarer Roman.«

    magaScene Stadtmagazin Hannover
  • »Frank Goosens Gedanken zu einem Autor, den nichts mehr einfällt, tragen gans sicher keine autobiografischen Züge.«

    rp-online.de
  • »Beste Unterhaltung, bisschen schräg, bisschen aus dem wahren Leben.«

    rbb 88.8
  • »Frank Goosens Roadmovie hat alles, was eine gute Geschichte braucht und wer ein kurzweiliges höchst unterhaltsames Buch sucht, der ist hier genau richtig.«

    ffm-rock.de
  • »Die Welt, sie mag so öd sein, wie sie will, erglänzt da mit einem Mal im mattgoldenen Licht des verkauzten Understatements.«

    Die Zeit Literatur
  • »Spritzig, flott, pointensicher und mit viel Tiefgang unter der absurden Oberfläche lässt Goosen seine Charaktere neue Wege suchen und finden. Besonders gelungen sind die punktgenauen Dialoge und Wortspiele [...]. Ein unterhaltsames Roadmovie zwischen zwei Buchdeckeln.«

    WDR 5
  • »Tatsächlich ist das wichtigste in diesem Roman nicht die Geschichte, sondern es sind die Charaktere, ihre Interaktion, ihre Dialoge. Und während man denen folgt, taucht man in diesen Roman ein und ist plötzlich schon am Ende angelangt und wünscht sich, diese Nicht-Helden noch ein Stückchen weiter zu begleiten. Oder am Tresen neben ihnen zu stehen.«

    WDR 4

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher