Meine algerische Familie Meine algerische Familie
Meine algerische Familie
Jetzt bestellen

Meine algerische Familie

Mit Fotografien von Bettina Flitner

Der Muezzin und die Kuckucksuhr.

Seit Jahrzehnten hat Alice Schwarzer eine enge und liebevolle Beziehung zu einer Familie in Algerien, die in ihrer Vielfalt und Lebendigkeit ein Abbild dieses nordafrikanischen Landes zwischen Tradition und Moderne ist, zwischen islamistischer Bedrohung und demokratischen Hoffnungen. Zuerst traf Alice Schwarzer 1989 Djamila, eine algerische Journalistin, die nach dem drohenden Wahlsieg der Islamisten und dem Bürgerkrieg in den 90er-Jahren wie viele andere um ihr Leben fürchten musste und für einige Jahre nach Deutschland emigrierte.

Djamilas Eltern und Großeltern, Brüder und Schwestern, Neffen und Nichten lernte Alice Schwarzer später in deren Heimat bei Neujahrsfeiern, Ferienbesuchen und Hochzeiten kennen und lieben. Diese Familie lässt Alice Schwarzer zusammen mit der Fotografin Bettina Flitner lebendig werden: die Generation der Alten, geprägt von der Kolonialzeit, dem Befreiungskrieg und den Jahren des Aufbruchs, die Generation, die die »schwarzen Jahre« des islamistischen Terrors und der politischen Repression durchlebte, und die jungen Leute von heute zwischen High Heels und Verschleierung, zwischen Instagram und spätsozialistischer Stagnation.

  • Gebundene Ausgabe 22,00 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 18,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 15.02.2018

  • Verlag: Kiepenheuer&Witsch
  • Erscheinungstermin: 15.02.2018
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-05120-9
Book Cover
Meine algerische Familie
  • »Hier zeigt sie [Alice Schwarzer] sich als intime Kennerin einer muslimischen Gesellschaft und erzählt von ihrer Freundschaft zu der algerischen Journalistin Djamila und deren Familie.«

    Die Zeit
  • »persönlich, episodenreich und unterhaltsam«

    zs-online.ch
  • »Ein gelungenes, persönliches Buch. In einer lockeren und lebhaften Art beschreibt die Autorin ihre Erlebnisse.«

    afarab.blogspot.de
  • »[Alice Schwarzer] [...] überrascht mit einer geradezu rührenden Geschichte über ihre Freundschaft zu einer Familie in Algerien.«

    Sabine Merkelt-Rahm, Westdeutsche Allgemeine Zeitung
  • »Authentisch und spannend [...].«

    Hamburger Abendblatt

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher