Linus Reichlin

Linus Reichlin

Linus Reichlin, geboren 1957, lebt als freier Schriftsteller in Berlin. Für sein Debüt Die Sehnsucht der Atome erhielt er 2009 den Deutschen Krimipreis. Der Roman Der Assistent der Sterne wurde zum "Wissenschaftsbuch des Jahres 2010 (Sparte Unterhaltung)" gewählt. Es folgten die Romane Das Leuchten in der Ferne (2012), In einem anderen Leben (2014) und zuletzt Keiths Probleme im Jenseits (2019). 

Señor Herreras blühende Intuition Señor Herreras blühende Intuition
Zuletzt erschienen

Señor Herreras blühende Intuition

Ein Schriftsteller zieht sich in ein abgelegenes Kloster in Spanien...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Linus Reichlin

Alle Bücher