Er

Roman

Die schwarze Schwester der Liebe.

Der Brügger Kriminalist Hannes Jensen lernt in Berlin Lea, eine so hübsche wie eigenwillige Frau kennen und verliebt sich – zu seiner eigenen Überraschung – Hals über Kopf in sie. Er fühlt sich von der Aura des Rätselhaft-Verschlossenen angezogen, die sie umgibt. Doch Lea gibt sich nicht ohne Grund so verschlossen. Diverse Menschen suchen nach ihr. Als Neueinsteiger in der Liebe ist Hannes Jensen ganz schnell auch der Schattenseite der Leidenschaft ausgesetzt. Überall meint er Indizien dafür zu sehen, dass noch ein zweiter Mann in Leas Leben eine Rolle spielt. Jensen steigert sich dermaßen in seine Verdächtigungen hinein, dass er, der einst ein guter Ermittler war, nicht in der Lage ist, das eigentliche Geheimnis zu lüften, das Lea umgibt. Schlimmer noch: Jensen ist so blind vor Eifersucht, dass er die Frau, die er liebt, nicht schützen kann ...

»Spannend bis zur letzten Minute« (Stern)

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • Gebundene Ausgabe 18,95 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 8,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 14.05.2012

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 14.05.2012
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-04398-3
  • Linus Reichlin [...] erzählt einfallsreich und innovativ.

    Frankenpost
  • Der Roman Er von Linus Reichlin ist kein klassischer Krimi – und dennoch spannend bis zur letzten Minute.

    stern.de
  • Gefällt Ihnen, wenn: Sie von einem Krimi mehr erwarten als Leiche, Kommissar und Mörder.

    Playboy
  • »Packend komponiert, kein Krimi im klassischen Sinne, dennoch jederzeit spannend.«

    Neue Presse
  • »Reichlin erweist sich [...] als Meister der Fabulierkunst und überzeugt mit einer eleganten und kunstvollen Geschichte, welche keinerlei Leichen, Schießereien oder manisch-depressiver Ermittler bedarf.«

    Stefan Heidsiek, krimi-couch.de
  • »Gefällt Ihnen, wenn: Sie von einem Krimi mehr erwarten als Leiche, Kommissar und Mörder.«

    Playboy
  • Packend komponiert, kein Krimi im klassischen Sinne, dennoch jederzeit spannend.

    Neue Presse
  • Reichlin erweist sich [...] als Meister der Fabulierkunst und überzeugt mit einer eleganten und kunstvollen Geschichte, welche keinerlei Leichen, Schießereien oder manisch-depressiver Ermittler bedarf.

    krimi-couch.de

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher