Alle E-Books im August 2023

  • Mama Odessa
    Maxim Biller

    Mama Odessa

    Die Welt der russisch-jüdischen Familie aus Hamburg, um die es in Maxim Billers neuem Roman »Mama Odessa« geht, ist voller Geheimnisse, Verrat und Literatur. Wir lesen aber auch ein kluges, schönes und wahrhaftiges Buch über ...

    Mehr erfahren
  • Kartonwand
    Fatih Çevikkollu

    Kartonwand

    Als Fatih Çevikkollus Mutter starb, war das für ihn ein Wendepunkt. Sie litt an einer Psychose und war im Alter nicht mehr gesellschaftsfähig. Und er fragte sich: Gibt es einen Zusammenhang zwischen den psychischen Problemen ...

    Mehr erfahren
  • Jenny Erpenbeck über Christine Lavant
    Jenny Erpenbeck

    Jenny Erpenbeck über Christine Lavant

    »Menschen können gut ohne Gedichte sein, aber ein Gedicht nicht ohne Menschen.« Wie kann es sein, dass eine Strickerin aus dem Lavanttal in Kärnten zu einer der größten deutschsprachigen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts wird?

    Jenny Erpenbeck ...

    Mehr erfahren
  • Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero
    Andrea Giovene

    Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero

    Vom zerstörten Arkadien bis in die Hölle der Gefangenenlager. Giuliano und seine Ideale von Wahrheit, Freiheit und Menschlichkeit werden im Krieg auf harte Proben gestellt – erst als italienischer Besatzer in Griechenland, dann als Gefangener ...

    Mehr erfahren
  • Sylter Welle
    Max Richard Leßmann

    Sylter Welle

    »Sylter Welle« ist der erste Roman von Autor, Sänger und Instagramphänomen Max Richard Leßmann. Eine schmerzhaft schöne Liebeserklärung an eine vom Aussterben bedrohte Generation: die Großeltern. 

    Jeden Sommer seiner Kindheit und Jugend hat Max mit seinen ...

    Mehr erfahren
  • Der Hund, der nur Englisch sprach
    Linus Reichlin

    Der Hund, der nur Englisch sprach

    Linus Reichlin liefert in seinem Roman ein grandioses Vexierspiel über die Grenzen unserer Wirklichkeitswahrnehmung. Die Begegnung mit einem Hund wird zum Auslöser eines turbulenten Abenteuers zwischen Einbildung und Realität. Extrem schräg und mit hohem Suchtfaktor.

    Felix ...

    Mehr erfahren
  • Die Akte Madrid
    Andreas Storm

    Die Akte Madrid

    Die atemlose Jagd nach der bitteren Wahrheit eines gestohlenen Gemäldes, die von den Folterkellern der Franco-Diktatur bis in die Ministerien der Bonner Republik führt – ein neuer Fall für Lennard Lomberg voller politischer Intrigen und ...

    Mehr erfahren
  • Einer von den Guten
    Jan Costin Wagner

    Einer von den Guten

    Ben Neven, leitender Kriminalermittler, glücklich verheiratet, Familienvater, von Kolleginnen und Kollegen hochgeschätzt, ist einer von den Guten. Niemand weiß von seinem Doppelleben, niemand weiß, dass Neven einmal wöchentlich einen Parkplatz weit von zu Hause ansteuert. ...

    Mehr erfahren

Dauerhaft im Preis gesenkt

  • Meine Schwester
    Bettina Flitner

    Meine Schwester

    Kann ein Buch einen Lebensschmerz überwinden? Ja.

    Als die Fotografin Bettina Flitner vor einigen Jahren vom Suizid ihrer geliebten Schwester erfuhr, waren die ersten Reaktionen Schock, Lähmung und Verzweiflung. Doch dann entschied sie sich zum Erzählen. ...

    Mehr erfahren
  • Schlachtensee
    Helene Hegemann

    Schlachtensee

    Fünfzehn radikale Lebensäußerungen, geschrieben von einem der großen Ausnahmetalente der deutschsprachigen Literatur.

    In fünfzehn Episoden sprengt Helene Hegemann mit luzidem Blick und großer sprachlicher Wucht sämtliche Kategorien, über die wir die Gegenwart zu begreifen versuchen.

    Ein Pfau ...

    Mehr erfahren
  • Berlin, 24. Juni 1922
    Thomas Hüetlin

    Berlin, 24. Juni 1922

    Wie alles begann.

    Am 24. Juni 2022 jährt sich die Ermordung des deutschen Außenministers Walther Rathenau zum 100. Mal. Der Journalist und Buchautor Thomas Hüetlin lässt zu diesem Anlass die Ereignisse, die zu dieser verhängnisvollen Tat ...

    Mehr erfahren
  • Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße
    Maxim Leo

    Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße

    Plötzlich ein Held.

    SPIEGEL-Bestseller-Autor Maxim Leo erzählt von einem erfolglosen Berliner Videothekenbesitzer, der ungewollt zum Helden wird. Ein Mann, der den ungewohnten Ruhm genießt, bis die Liebe ins Spiel kommt und er sich entscheiden muss. Eine ...

    Mehr erfahren
  • Dunkelblum
    Eva Menasse

    Dunkelblum

    Jeder schweigt von etwas anderem.

    Auf den ersten Blick ist Dunkelblum eine Kleinstadt wie jede andere. Doch hinter der Fassade der österreichischen Gemeinde verbirgt sich die Geschichte eines furchtbaren Verbrechens. Ihr Wissen um das Ereignis verbindet ...

    Mehr erfahren
  • Das neunte Gemälde
    Andreas Storm

    Das neunte Gemälde

    Eine Leiche in einem Bonner Hotel. Ein geheimnisvolles Gemälde. Und eine Spur, die den Ermittler an die Abgründe der jüngeren europäischen Geschichte führt – und an die seiner eigenen Familie. Das neunte Gemälde ist der ...

    Mehr erfahren
  • Am roten Strand
    Jan Costin Wagner

    Am roten Strand

    Ermittler, die Täter schützen müssen, vor denen ihnen graut, und die im Kampf gegen sich selbst zutiefst gefährdet sind.

    Gerade hat das Ermittlerteam um Ben Neven und Christian Sandner ein entführtes Kind befreien und einen der ...

    Mehr erfahren

Preisaktionen im August 2023