Herbert Post

Herbert Post

Herbert Post, geboren 1947 in Paderborn, lebt seit 1973 in Amsterdam, arbeitete als Bibliothekar und übersetzt seit 1997 gemeinsam mit Christiane Kuby Sachbücher, seit 2012 auch Literatur aus dem Niederländischen, u. a. Josha Zwaans »Parnassia« und Kader Abdolahs »Die Krähe«.

Der Graben Der Graben
Zuletzt erschienen

Der Graben

Wem kannst du trauen, wenn du dir selbst nicht traust? In...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Herbert Post

Alle Bücher