Kleine Probleme Kleine Probleme
Kleine Probleme
Jetzt bestellen

Bestseller

Kleine Probleme

Roman

Nele Pollatschek erzählt eine alltägliche Geschichte, die mitten ins Herz unserer Existenz trifft. Aus einer To-do-Liste entsteht ein schillernder Roman darüber, wie schwer es ist, einfach nur zu leben. 

31. Dezember. Steuererklärung, Wohnung putzen, Bett für die Tochter zusammenschrauben, Lebenswerk schreiben, mit dem Rauchen aufhören – eigentlich wollte Lars, neunundvierzigjähriger Vieldenker und angehender Schriftsteller, die Lücke zwischen den Jahren dafür nutzen, endlich alles zu erledigen, was in den letzten Dekaden so auf der Strecke geblieben ist. Das neue Jahr, so sein Plan, sollte in einem aufgeräumten Leben beginnen. Der Zeitpunkt dafür schien perfekt: Die Kinder waren im Auslandsjahr, die Frau unterwegs. Keiner da, der stören könnte.

Doch die Woche, in der noch alles zu schaffen gewesen wäre – plötzlich ist sie aufgebraucht. Der letzte Tag des Jahres hat begonnen – mit Nieselregen, wie sonst? Das Haus ist immer noch chaotisch. Das Leben sowieso. Und als Lars den ersten Punkt seiner To-do-Liste ansteuert, fühlt es sich an, als müsse er nicht nur sich selbst, sondern eine ganze Welt neu erfinden.

In ihrem lustigen, tragischen und philosophischen Roman erzählt Nele Pollatschek von Chaos und der Sehnsucht nach Ordnung, von perfekten Kindern und unperfekten Eltern, von Liebe, kleinen Schrauben und großen Werken. Vor allem aber erzählt sie von der Schwierigkeit, sein Leben nicht auf später zu verschieben.

  • Gebundene Ausgabe 23,00 €
  • E-Book 19,99 €

Erscheinungstermin: 07.09.2023

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Verlag: Galiani-Berlin
  • Erscheinungstermin: 07.09.2023
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-86971-240-6

Unsere Cover können ausschließlich für Presse-, Veranstaltungs- und Werbezwecke in Zusammenhang mit dem/r Titel/Autor*in honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Cover Download Kleine Probleme
Kleine Probleme
  • Zum Lachen, zum Weinen – einfach ein gutes Buch!

    Denis Scheck, SWR Lesenswert, 29. Oktober 2023
  • Irre lustig. Und das ist so toll, weil richtig gute lustige Bücher ja viel seltener sind als gute tragische Bücher.

    Maren Keller, Spiegel Bestseller, 14. Oktober 2023
  • Nicht nur ein zutiefst witziges, sondern auch ein zutiefst philosophisches Buch, das den Zeitgeist kräftig am Wickel hat. (...) Und deshalb sollten wir dieses Buch alle lesen. Und zwar sofort. Nicht erst morgen oder übermorgen oder nächstes Jahr!

    Juli Zeh, Edle Federn, 26. August 2023
  • Nele Pollatschek gehört zu den interessantesten Stimmen der jungen deutschen Literatur.

    Max Moor, ARD ttt, 3. September 2023
  • Pollatschek betrachtet die Welt wie durch eine Lupe. Sie schaut auch dort genau hin, wo andere wegschauen. Dabei erfasst sie nicht nur die tragischen Seiten der Welt, sondern auch die komischen.

    Hilka Sinning, ARD ttt, 3. September 2023
  • Ein schreiend komischer, kluger und ungemein zärtlicher Roman.

    Gesa Ufer, rbb radioeins, 7. September 2023
  • Diese Autorin gehört, um das gleich mal zu sagen, zu den klügsten, die es hierzulande gibt.

    Elke Schmitter, Die Zeit, 14. September 2023
  • So wohltuend, (...) einmal wieder eine so humorige, selbstironische (Nicht-)Ich-Erzählung über vermeintlich „kleine Probleme“ zu lesen – vor allem wenn sie so hervorragend geschrieben ist wie diese.

    Tom Wohlfarth, taz, 7. September 2023
  • Ich habe selten bei der Lektüre eines deutschen Romans so viel gelacht.

    Thea Dorn, ZDF Literarisches Quartett, 15. September 2023
  • Eines der ganz wenigen Exemplare der deutschen Gegenwartsliteratur mit wirklich herrlichem Humor.

    Adam Soboczynski, ZDF Literarisches Quartett, 15. September 2023
  • Ein zutiefst witziges und philosophisches Buch für alle, die wissen, was der innere Schweinehund ist.

    Juli Zeh, ZDF Literarisches Quartett, 15. September 2023
  • Eine meisterhafte Attacke auf das Zwerchfell ist dieser innere Monolog und eine minutiöse Analyse von Momenten wirbelnder Verzweiflung unter dem Mikroskop.

    Jochanan Shelliem, NDR Kultur, 18. September 2023
  • Generell eine tolle Autorin mit ungewöhnlichem Talent.

    Sebastian Hammelehle, Spiegel Bestseller, 14. Oktober 2023

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher