Im Westen nichts Neues Im Westen nichts Neues
Im Westen nichts Neues
Jetzt bestellen

Im Westen nichts Neues

Roman. Herausgegeben und mit Materialien versehen von Thomas F. Schneider

Der Weltbestseller der Anti-Kriegsliteratur - das Buch zur Oscar nominierten Netflix-Verfilmung

Der bedeutendste deutsche Roman zum Ersten Weltkrieg in einer Sonderausgabe – mit neuer Materialiensammlung und einem Nachwort des Remarque-Spezialisten Thomas F. Schneider: Schullektüre ohne Verfallsdatum.

Mit diesem Roman begründete Erich Maria Remarque seinen Weltruhm und schuf ein zeitlos gültiges Bild der Schrecken des modernen Krieges. Zum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914 erscheint eine besonders ausgestattete, mit einem Nachwort von Thomas F. Schneider, Leiter des Remarque-Friedenszentrums der Universität Osnabrück, zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte versehene Sonderausgabe. 

Die Geschichte des neunzehnjährigen Paul Bäumer, der als ahnungsloser Kriegsfreiwilliger von der Schulbank an die Front kommt, ist inzwischen Allgemeingut. Auch bei der erneuten Lektüre ist der Eindruck jedoch wieder erschütternd: Wie Bäumer statt der erhofften Kriegsbegeisterung und eines kurzen Abenteuers die ganze Brutalität des Gemetzels und das sinnlose Sterben seiner Kameraden erlebt, ist anrührend und empörend.

  • Taschenbuch 11,00 €
  • E-Book 9,99 €

Erscheinungstermin: 08.03.2014

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim

Edward Bergers Verfilmung von Eric Maria Remarques Weltbestseller der Anti-Kriegsliteratur erhielt 9 Oscar-Nominierungen.

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 08.03.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 464 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-04632-8

Unsere Cover können ausschließlich für Presse-, Veranstaltungs- und Werbezwecke in Zusammenhang mit dem/r Titel/Autor*in honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Book Cover
Im Westen nichts Neues
  • »So wird die Lektüre sowohl des Romans wie auch der Materialien zu einem Erlebnis, das die Bedeutung von Remarques Werk eindrucksvoll bestätigt.«

    Echo, 30. Juni 2014
  • »Als Jugend-, Antikriegsroman und Kultbuch ist Remarques Werk eine feste Größe.«

    fluter.de, 21. Juni 2014
  • » Im Westen nichts Neues ist ein in seiner Art vollendetes Buch: klar und einfach, dramatisch und anschaulich, rührend und erschütternd.«

    Marcel Reich-Ranicki, FAZ

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher