Joschka Fischer

Joschka Fischer

Joschka Fischer, geboren 1948 in Gerabronn. Von 1994 bis 2006 Mitglied des Bundestages, von 1998 bis 2005 Außenminister der Bundesrepublik Deutschland. 2006/07 Gastprofessor an der Universität Princeton, USA. Joschka Fischer lebt in Berlin. Im Verlag Kiepenheuer & Witsch sind bisher erschienen: »Risiko Deutschland«, 1994. »Für einen neuen Gesellschaftsvertrag«, 1998. »Die Rückkehr der Geschichte. USA, Europa und die Welt nach dem 11. September«, 2005. »Die rot-grünen Jahre. Deutsche Außenpolitik – vom Kosovo bis zum 11. September « 2009. »I am not convinced«, 2011. »Scheitert Europa?«, 2014. »Der Abstieg des Westens«, 2018.

Der Abstieg des Westens Der Abstieg des Westens
Zuletzt erschienen

Der Abstieg des Westens

Zeitenwende – was folgt auf das »Jahrhundert des Westens«? Die tiefgreifende...

Mehr erfahren
Willkommen im 21. Jahrhundert Willkommen im 21. Jahrhundert
Erscheint demnächst

Willkommen im 21. Jahrhundert

Jenseits von Furor teutonicus und Pazifismus – Deutschlands Aufgaben in...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Joschka Fischer

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen