Alina Bronsky

Alina Bronsky

Alina Bronsky, geboren 1978 in Jekaterinburg/Russland, lebt seit den Neunzigerjahren in Deutschland. Ihr Debütroman »Scherbenpark« wurde zum Bestseller, gefolgt von den Romanen »Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche« und »Nenn mich einfach Superheld«. »Baba Dunjas letzte Liebe« wurde für den Deutschen Buchpreis 2015 nominiert und ein großer Publikumserfolg. 2019 erschien ihr neuer Roman »Der Zopf meiner Großmutter«, der ebenfalls wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste stand.

Der Zopf meiner Großmutter Der Zopf meiner Großmutter
Zuletzt erschienen

Der Zopf meiner Großmutter

Der SPIEGEL-Bestseller jetzt als Taschenbuch! Eine Großmutter, die in einer Gesellschaft...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Alina Bronsky

Alle Bücher