Svenja Becker

Svenja Becker

Svenja Becker, geboren 1967 in Kusel/Pfalz hat nach einigen Jahren als Steinmetzgesellin und Kneipenkollektivistin VWL und Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft studiert. Seit dem Jahr 2000 arbeitet sie freiberuflich als Übersetzerin von Literatur aus dem Spanischen. Daneben leitet sie zusammen mit Jürgen Dormagen im Rahmen der »Akademie für Übersetzerkunst« des Deutschen Übersetzerfonds das Seminar »Zur Seite gesprungen« für Literaturübersetzer/innen und Lektor/inn/en und unterstützt als Mentorin im »Hieronymusprogramm« die Ausbildung angehender Literaturübersetzer/innen.

Übersetzungen

- Eugenio Fuentes: Mörderwald, Klett-Cotta, 2002.
- Isabel Allende:
Die Stadt der wilden Götter, Suhrkamp und Hanser, 2002.
Im Reich des goldenen Drachen, Suhrkamp und Hanser, 2003.
Im Bann der Masken, Suhrkamp und Hanser, 2004.
Zorro, Suhrkamp, 2005.
Mein erfundenes Land, Suhrkamp, 2006.
Inés meines Herzens, Suhrkamp, 2007.
Das Siegel der Tage, Suhrkamp, 2008.
Die Insel unter dem Meer, Suhrkamp, 2010.
Mayas Tagebuch, Suhrkamp, 2012.
Amandas Suche, Suhrkamp, 2014.
- Fernando Vallejo: Der Abgrund, Suhrkamp, 2004.
- Amparo Serrano de Haro: New Yorker Nachtstück, Klett-Cotta, 2004.
- Juan Carlos Onetti: Für diese Nacht, Suhrkamp, 2009.
- Carla Guelfenbein: Der Rest ist Schweigen, S. Fischer, 2010.
- Hernán Rivera Letelier:
Die Filmerzählerin, Insel Verlag, 2011.
Der Traumkicker, Insel Verlag, 2012.
Die Liebestäuschung, Insel Verlag, 2013.
- Augusto Monterroso: Das Schwarze Schaf und andere Fabeln, Insel Verlag, 2011.
- Guillermo Saccomanno: Der Angestellte, Kiepenheuer & Witsch, 2014.

Reportagen, Interviews, Erzählungen (Auswahl)

- Gabriel García Márquez: Mehrere Kolumnen und Reportagen in: Dornröschens Flugzeug (2008), Cartagena und Barranquilla (2005), Frei sein und unabhängig (2000), Kiepenheuer&Witsch.
- Juan Carlos Onetti: Erschaffung und Tod von Santa María. Drei Gespräche mit Juan Carlos Onetti, zusammen mit Jürgen Dormagen, in: Schreibheft Nr.70, 2008.
- Roberto Arlt: Die Raubtiere, Die Horen Band 238, 2010.
- Carla Imbrogno: Die Dauer der Greta Bo, zusammen mit Carla Imbrogno, in: Die Nacht des Kometen, edition 8, 2010.
- Verschiedene Autoren: Fünf Erzählungen in: Das besetzte Erinnern, vierundzwanzig Erzählungen aus Puerto Rico, Die Horen Band 187, 1997.

Werke und Literaturprojekte

Mitherausgeberin von Juan Carlos Onetti, Gesammelte Werke, Band V, Sämtliche Erzählungen, erscheint voraussichtlich im Herbst 2015 bei Suhrkamp.

Auszeichnungen

Mehrfach Arbeits- bzw. Reisestipendien des Deutschen Übersetzerfonds, 2012 Stipendiatin von En tránsito – residencias de traductoren, Berlin – Buenos Aires.

Der Angestellte Der Angestellte
Zuletzt erschienen

Der Angestellte

»Kafka meets Blade Runner« El País Guillermo Saccomanno ist einer der...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Svenja Becker

Alle Bücher