Alle E-Books im Mai 2021

Novitäten Mai 2021

  • Ach, Meno!
    Ellen Cornely-Peeters

    Ach, Meno!

    Ein Tour-Guide durch das unwegsame Gelände der Wechseljahre.

    In den Niederlanden gibt es sie längst: Die allgemeine Gesundheitsberatung für Frauen in den Wechseljahren. Höchste Zeit, uns von einer der wenigen deutschen Wechseljahre-Beraterinnen erzählen zu lassen, wie ...

    Mehr erfahren
  • Die Shitstorm-Republik
    Nicole Diekmann

    Die Shitstorm-Republik

    Im Auge des Zorns.

    Seit dem kaltblütigen Mord am CDU-Politiker Walter Lübcke durch einen Neonazi im Sommer 2019 ist klar: Die Sozialen Netzwerke sind brandgefährlich – ob wir sie nutzen oder nicht. Der Hass ...

    Mehr erfahren
  • Caravaggios Schatten
    Bernhard Jaumann

    Caravaggios Schatten

    Ein Gemälde, zwei Verbrechen – und ein düsterer Schatten aus der Vergangenheit: Ein neuer packender Krimi aus der Kunstwelt von Bernhard Jaumann.

    Kunstdetektiv Rupert von Schleewitz ist mit einem alten Schulfreund in der Gemäldegalerie ...

    Mehr erfahren
  • Um Mitternacht ab Buckingham Palace
    JB Lawless

    Um Mitternacht ab Buckingham Palace

    Nach dem großen Erfolg von »Tod in der Bibliothek« ein Krimi rund um die Prinzessinnen Elizabeth und Margaret.

    London, 1941: Als London bombardiert wird, droht den beiden Mädchen Elizabeth und Margaret laut Secret Service auch von ...

    Mehr erfahren
  • Die Geschichte von Kat und Easy
    Susann Pásztor

    Die Geschichte von Kat und Easy

    Vom Leben, wie es hätte sein können – und vom großen Glück, dass es anders gekommen ist als gedacht.

    Sie sind nicht mehr die Teenager, deren Freundschaft vor einem halben Jahrhundert auf tragische Weise ...

    Mehr erfahren
  • Krach
    Tijan Sila

    Krach

    »Ein furioser Roman über das Erwachsenwerden im toten Winkel der Gesellschaft und eine kalte Dusche für lauwarmes Erzählen.« Arno Frank.

    Eine Punkband in der Pfälzischen Provinz der Neunzigerjahre – was kann da schon schiefgehen? In seinem ...

    Mehr erfahren
  • Deutschland 2050
    Toralf Staud, Nick Reimer

    Deutschland 2050

    Aprikosen aus Hamburg, Kühlräume für Berlin und Hochleistungskühe im Hitzestress. Deutschland im Klimawandel: Wie werden wir leben und arbeiten? Wohin werden wir reisen? Wie werden unsere Städte aussehen? Neue Ausgabe mit einem aktuellen Vorwort.

    Spätestens ...

    Mehr erfahren
  • Ohne Rücksicht auf Verluste
    Moritz Tschermak, Mats Schönauer

    Ohne Rücksicht auf Verluste

    »BILD – ein immer wieder rückfälliger Triebtäter. Unverbesserlich? Gemeingefährlich! Eine überzeugende und erschütternde Beweisführung.« Günter Wallraff.

    BILD ist das mächtigste Medium des Landes – auch in Zeiten des Internets. Sie bestimmt, worüber Deutschland spricht. Welchen Anteil ...

    Mehr erfahren

Jetzt dauerhaft im Preis gesenkt

  • Der Turm der blauen Pferde
    Bernhard Jaumann

    Der Turm der blauen Pferde

    Ein packender Krimi um eines der legendärsten verschollenen Gemälde der Kunstgeschichte: Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc. Der Start einer neuen Reihe von Krimipreisträger Bernhard Jaumann. 

    Zwei Jungs entdecken in den letzten Tagen ...

    Mehr erfahren
  • Der freie Hund
    Wolfgang Schorlau, Claudio Caiolo

    Der freie Hund

    »Ein atmosphärischer Venedig-Krimi jenseits ausgetretener Klischees.« Buchkultur.

    Commissario Antonio Morello, genannt »Der freie Hund«, hat in Sizilien korrupte Politiker verhaftet und steht nun auf der Todesliste der Mafia. Um ihn zu schützen, wird er ...

    Mehr erfahren
  • Unhaltbare Zustände
    Alain Claude Sulzer

    Unhaltbare Zustände

    Vom Wagnis, gesehen zu werden.

    Ein Roman über einen, der sich gegen den Wandel der Zeiten auflehnt und dabei ins Wanken gerät.

    Zwei Tage sind sie hinter Papier versteckt, dann werden die sieben großen Schaufenster feierlich enthüllt ...

    Mehr erfahren

Unsere E-Book Preisaktionen im Mai

Den ganzen Mai im Preis gesenkt

  • Wölfe an der Côte d'Azur
    Christine Cazon

    Wölfe an der Côte d'Azur

    Streit zwischen Tierschützern und Schäfern: Der 5. Fall der beliebten Frankreich-Krimis von Christine Cazon führt Léon Duval, Kommissar aus dem südfranzösischen Cannes, in die raue Welt der französischen Seealpen im Hinterland der Côte d’Azur.

    Eigentlich wollte ...

    Mehr erfahren
  • Qube
    Tom Hillenbrand

    Qube

    London, 2091.

    Investigativjournalist Calvary Doyle wird auf offener Straße niedergeschossen. Zuvor hatte der Reporter zum Thema Künstliche Intelligenz recherchiert. Die auf KI-Gefahrenabwehr spezialisierte UNO-Agentin Fran Bittner beginnt in dem Fall zu ermitteln.
    Der Journalist ...

    Mehr erfahren
  • Der kretische Gast
    Klaus Modick

    Der kretische Gast

    Ein hochaktueller, spannender und gut recherchierter Roman, der zwischen den Vierzigerjahren und den Jahrzehnten danach, zwischen kretischem Sommer und Hamburger Winter angesiedelt ist.

    Kreta 1943: Der deutsche Archäologe Johann Martens soll im Auftrag der Wehrmacht die ...

    Mehr erfahren
  • Désirée
    Annemarie Selinko

    Désirée

    Einer der größten Unterhaltungsromane der deutschen Literatur mit einer Gesamtauflage von über 2,8 Millionen Exemplaren

    »Ich glaube, eine Frau kann viel leichter bei einem Mann etwas erreichen, wenn sie einen runden Busen hat. Deshalb habe ich ...

    Mehr erfahren

Nur bis 16.05.2021 im Preis gesenkt

  • Limit
    Frank Schätzing

    Limit

    Frank Schätzings »Limit« als eBook mit dem gewissen Extra – Darunter eine Erläuterung der zentralen Handlungsschauplätze auf Erde und Mond, eine Charakterisierung der wichtigsten Romanfiguren, Frank Schätzings persönliche Lektüretipps sowie zehn Zeichnungen aus der Hand ...

    Mehr erfahren
  • Brennende Kälte
    Wolfgang Schorlau

    Brennende Kälte

    Die Spur führt nach Afghanistan – Georg Denglers vierter und gefährlichster Auftrag

    »Suchen Sie meinen Mann«, sagt Sarah Singer und zieht verzweifelt an ihrer Zigarette, als wäre diese Kippe die letzte auf der Welt. »Mein Mann ...

    Mehr erfahren
  • Unruhe
    Jesper Stein

    Unruhe

    »Ein Debüt, das in die oberste Krimi-Liga gehört.« Lokalavisen

    Axel Steen, Ermittler im Kopenhagener Morddezernat, wird von einer inneren Unruhe getrieben. Die panische Angst, sein Herz könne plötzlich aufhören zu schlagen, hält ihn Nacht ...

    Mehr erfahren