Sommer bei Nacht Sommer bei Nacht
Sommer bei Nacht
Jetzt bestellen

Neu

Sommer bei Nacht

Roman

Was geschieht, wenn das Unfassbare geschehen ist?

Ein Kind verschwindet. Dabei hat seine Mutter den Jungen nur für wenige Momente aus den Augen gelassen. Die Ermittlungen beginnen und schnell stößt die Polizei auf Verbindungen zu einem weiteren vermissten Jungen. Zum Auftakt seiner neuen Reihe erzählt Krimipreisträger Jan Costin Wagner eine spannungsgeladene Geschichte auf einmalig einfühlsame und literarisch meisterhafte Weise.
Die Ermittler Ben Neven und Christian Sandner machen sich auf die Suche nach dem fünfjährigen Jannis. Zeugen erinnern sich, dass ein Mann mit einem Teddybär auf dem Arm das Kind während des Flohmarkts in der Grundschule angesprochen hat. Schnell wird Ben und Christian klar, dass sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten. Und nicht nur das: es scheint einen direkten Zusammenhang mit der nie aufgeklärten Entführung eines weiteren Kindes in Österreich zu geben. Die beiden Polizisten stoßen auf finstere Abgründe.
Jan Costin Wagner verarbeitet gleich mehrere brisante gegenwärtige Themen und rührt dabei tief an in uns allen schlummernden Ängste. Doch das Wagnis gelingt – weil Wagner den Spagat zwischen Empathie und Zurückhaltung beherrscht und literarische Kriminalromane schreibt wie kaum jemand sonst.

"Jan Costin Wagner schreibt psychologische Romane, die auch noch spannende Krimis sind. Kein deutscher Autor kann das so gut wie er. Beneidenswert." Matthias Brandt zu "Sommer bei Nacht"

"Jan Costin Wagner schreibt Bücher nach meinem Geschmack. Ich bewundere schon lange, wie mühelos er es schafft, mich immer wieder in seine Geschichten hineinzuziehen. Seine Romane leben von den Figuren, die sich in einer melancholischen Grundhaltung gegen das Schicksal behaupten. Ich mag alle seine Bücher." Bjarne Mädel

  • Gebundene Ausgabe 20,00 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 16,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 13.02.2020

  • Verlag: Galiani-Berlin
  • Erscheinungstermin: 13.02.2020
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-86971-208-6
Book Cover
Sommer bei Nacht
  • Jan Costin Wagner ist zurück - endlich. Hochaktuell. Psychologisch. Beklemmend.

    3sat Kulturzeit
  • In "Sommer bei Nacht" erforscht [Wagner] die seelischen Abgründe von Menschen, die um Orientierung ringen in einer Welt, die sie zunehmend nicht verstehen.(...) Wagner gehört zu den sprachmächtigsten deutschen Krimischriftstellern, ist ein Meister in der Kunst der Verlangsamung.(...) Wagner erzählt seinen Roman multiperspektivisch, ist ganz nah dran an seinen Figuren, an den Polizisten, an den Tätern, an den Opfern. Er behält dabei aber jederzeit seinen Sound bei und schafft so Verbindungslinien zwischen ihnen.

    Marcus Müntefering, spiegel.de
  • Jan Costin Wagner schreibt psychologische Romane, die so unter die Haut gehen wie selten.

    Jörg Petzold, FluxFM
  • Kaum auszuhalten, wie Wagner die Spannung anheizt, ohne Hektik, ohne reißerisch zu sein. (...) Ein Krimi, trotz allem von seltener Ruhe und Faszination. Dabei ist Wagner so nah dran wie nie zuvor an aktuellen tatsächlichen Geschehnissen.

    Ingrid Müller-Münch, WDR 5
  • Wagner ist ein Autor, der immer in die Tiefe geht. (...) Ein Meister der leisen Töne, des psychologischen Krimis, der melancholischen Beobachtung. (...) Es gibt kein Schwarz, kein Weiß, auch bei den Tätern nicht.

    Karin Trappe, hr-Info
  • Während Wagner fast unmerklich die Geschichte vorantreibt, enthüllt er wie nebenbei das Innerste seiner Protagonisten und legt subtil ihre Abgründe, ihre Traumata offen.

    Markus Terharn, Offenbach-Post
  • Ein Krimi mit psychologischem Tiefgang, komplexen Figuren und echter Spannung. Wer einen deutschen Kriminalroman voller Gänsehautmomente sucht, ist hier richtig.

    RTL
  • Die Reihe um Kimmo Joentaa hat Wagner vorerst beendet - um mit seinem neuen Roman ein differenziertes Psychogramm zu zeichnen, das die Literatur bislang schuldig geblieben ist.

    Carsten Schrader, Kulturnews

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher