Der große rote Sohn Der große rote Sohn
Der große rote Sohn
Jetzt bestellen

Der große rote Sohn

Einblicke in ein ziemlich schillerndes Milieu – David Foster Wallace goes Pornoindustrie

Jedes Jahr findet im Caesars Palace in Las Vegas die Verleihung der Adult Video News Awards statt, der Oscars der Pornoindustrie. Im Auftrag der Zeitschrift Premiere besucht David Foster Wallace 1998 die Preisverleihung sowie die zugehörige Pornomesse und lässt sich dort von Branchenjournalisten mit so schönen Namen wie Dick Filth die subtilen Hierarchien, erbittertsten Branchenfehden und wildesten Gerüchte dieser ziemlich flamboyanten Parallelkultur näherbringen. Er schreibt über geklaute Trophäen, größenwahnsinnige Regisseure, naturschöne Darstellerinnen, wahre Klischees und das Pornobusiness als gänzlich ironiefreie Zone.

Brillant beobachtet und sehr, sehr lustig – David Foster Wallace at his best!

  • Taschenbuch 7,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 7,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 12.01.2017

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch, Kiepenheuer & Witsch eBook
  • Erscheinungstermin: 12.01.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 112 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-04821-6 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-462-31614-8 (E-Book)
Book Cover
Der große rote Sohn
  • »Wallace hat für seine Generation diesen großen amerikanischen Roman geschrieben.«

    Die Welt, 11. November 2017
  • »Mit seinem unvergleichbaren Humor und aussagekräftigen Analysen beschreibt DFW die Schattenseite der Unterhaltungssucht des Westens.«

    Tageblatt, Luxemburg, 8. Dezember 2019
  • »David Foster Wallace' grandiose Reportage über die ‘Porno-Oscars’ aus dem Jahr 1998 liest sich wie eine Vorahnung des vulgären Mainstreams von heute...Der Schriftsteller [behrrscht] die große Kunst, von der Deskription ins Denken zu kommen: Immer wieder verdichtet er seine Beobachtungen, zieht aus ihnen Schlüsse, die viel über uns und unsere Lust am Vulgären verraten.«

    Deutschlandradio, 8. Dezember 2019
  • »lakonisch beobachtete und brillant verdichtete Erlebnisse und Reflexionen«

    Süddeutsche Zeitung, 8. Dezember 2019
  • »Wallace’ Erlebnisaufsätze sind stilistisch brillant, originell im Denken und sehr oft unglaublich komisch. In diese Kategorie gehört auch Der Große Rote Sohn.«

    SWR 2 Buchkritik, 8. Dezember 2019
  • »Dieses Buch ist in jeder Beziehung facettenreich und extrem lesenswert.«

    astrolibrium.wordpress.com, 8. Dezember 2019

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher