Beate Rausch

Beate Rausch, geboren 1955, studierte Slawistik und Germanistik und ist Übersetzerin von Viktor Jerofejew, Wladimir Schinkarjow, Anton Tschechow und anderen. Sie lebt in Berlin und Sankt Petersburg.

Männer Männer
Zuletzt erschienen

Männer

In 36 Texten, die zwischen Essay und verschiedensten literarischen Formen...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Beate Rausch

Alle Bücher