August H. Leugers-Scherzberg

August H. Leugers-Scherzberg

August H. Leugers-Scherzberg, geboren 1958. Studium der katholischen Theologie, Geschichte und Pädagogik, Promotion 1990. 1983–1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Münster und Essen. Hauptforschungsgebiete: Geschichte der deutschen Zentrumspartei und des deutschen Katholizismus, SPD-Geschichte nach 1945. 2001 Habilitation im Fach Geschichte an der Universität Essen. Privatdozent für Neuere Geschichte an der Universität Duisburg-Essen. Seit Wintersemester 2010/2011 Lehrstuhlvertreter für Kirchen- und Theologiegeschichte an der Universität des Saarlandes.

Selbstbesinnung und Selbstkritik Selbstbesinnung und Selbstkritik
Zuletzt erschienen

Selbstbesinnung und Selbstkritik

In einer klaren Sprache, die eine tiefe Zuneigung zum eigenen...

Mehr erfahren

Alle Bücher von August H. Leugers-Scherzberg

Alle Bücher