Sehnsucht ist ein Notfall Sehnsucht ist ein Notfall
Sehnsucht ist ein Notfall
Jetzt bestellen

Sehnsucht ist ein Notfall

Roman

»An einem sonnigen Tag im Januar gingen wir ins Meer und schrien vor Glück.«

Am Tag vor Silvester bekommt Eva einen Anruf von ihrer Oma: Sie macht mit Opa Schluss und verlässt ihn. Nach sechzig Jahren Ehe. Und Eva? Liebt ihren Freund. Es ist gut, wie es ist. Aber reicht »gut« in einer Beziehung aus? Kann es anders besser sein?Eva und Johannes sind beide über dreißig und leben seit ein paar Jahren zusammen. Johannes liebt seinen Job als Lehrer und Eva ihren als Physiotherapeutin. Eva will vielleicht ein Kind, Johannes nicht. Darüber reden sie nicht, denn eigentlich ist die Sache entschieden. Aber dann stolpert Eva Hals über Kopf in eine Affäre mit Tobias, dem jungen Vater eines ihrer kleinen Patienten. Eigentlich ist es nur eine Nacht – aber passiert das, wenn man glücklich ist?Als ihre Oma anruft und erzählt, dass sie es zu Hause nicht mehr aushält, beschließen die beiden: Wir hauen ab! Nach Italien, ans Meer. Familie und Freunde sind in Aufruhr, Johannes und Tobias schicken eine SMS nach der anderen. Aber es geht ums Eingemachte: Kann man immer wieder neu anfangen? Wie viele Kompromisse verträgt eine Beziehung? Wird man glücklich ohne Kinder? Und vor allem: Wie wird man Sophia Loren?Sabine Heinrichs Debüt ist ein ganz besonderer Generationenroman: eine turbulente Road Novel über zwei Frauen vor einer großen Entscheidung, eine komisch-melancholische Fahrt durch Italien im Januar und eine hinreißend leicht erzählte Geschichte über das Verlangen nach Verlangen.

  • Taschenbuch 9,99 €
  • Paperback 14,99 €
  • E-Book 9,99 €

Erscheinungstermin: 08.03.2014

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim
  • Verlag: KiWi-Paperback
  • Erscheinungstermin: 08.03.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-04621-2
Book Cover
Sehnsucht ist ein Notfall
  • »Ein gelungener erster Roman, auf den hoffentlich noch weitere folgen werden!«

    kultur-base.de, 26. Oktober 2014
  • »Sogenannte witzige Frauenromane sind oft Klischeeschrottplätze. Dieser nicht. Der ist lustig, charmant, intelligent!«

    elle.de, 20. Juni 2014
  • »Eine rührende Geschichte über eine Mittdreißigerin und ihre Großmutter [...]. Ehrlich und mitreißend.«

    Laura Grothof, Westfalen-Blatt, 6. April 2014
  • »tiefgründiges Generationenportrait«

    Michael Blatt, Coolibri, 19. März 2014
  • »Ein absolut gelungener Erstling mit schnittigen Dialogen und den notwendigen Tiefen in der allgemeinen Leichtigkeit.«

    NDR2, 9. März 2014
  • »Mit viel Humor und Herzenswärme hat Heinrich diese Generationengeschichte geschrieben. Ein Frauenroman im besten Sinne, charmant und leicht erzählt [...].«

    Maren Schürmann, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 7. März 2014

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher