Gewagtes Spiel Gewagtes Spiel
Gewagtes Spiel
Jetzt bestellen

Gewagtes Spiel

Jazz im Nationalsozialismus

Der Jazz mit seiner Spontanität, Improvisation und Individualität wurde von den Nazis als eine Bedrohung ihrer Weltanschauung begriffen, zumal viele der Jazzkünstler Schwarze oder Juden waren.Michael H. Kater zeichnet Porträts der bekannten Jazzkünstler, Jazzfans und Impresarios, schildert ihre Verfolgung, Vertreibung und mitunter ihr gewaltsames Ende in den Händen der Nazis.Ein faszinierendes Buch über Gegenkultur in Nazideutschland.

  • Taschenbuch 19,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 14,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 21.08.2017

  • Verlag: Kiwi Bibliothek
  • Erscheinungstermin: 21.08.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 454 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-40106-6

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher