Henry Silber geht zu Ende Henry Silber geht zu Ende
Henry Silber geht zu Ende
Jetzt bestellen

Henry Silber geht zu Ende

Erzählungen

Jetzt schön grün atmen - das Debüt eines bestechend phantasiereichen Erzählers Ein Mann und eine Frau spielen Priesterschüler und Eurythmielehrerin, um zusammen sein zu können. Als der erste Kuss aufhört, vermisst der Mann seine rechte Hand. “Jetzt schön grün atmen”, flüstert die Frau. Grüner wirds nicht, denkt er. Zwei Geschwister haben sich ihre Eltern selbst gebaut, als Automat an der Wand im Wohnzimmer, wo man Geld in einen Schlitz werfen kann, und dann kommt per Zufallsgenerator eine Gardinenpredigt. Der letzte Trotzkist Süddeutschlands wohnt zur Untermiete bei einem reaktionären Chefarzt und zettelt seine eigene Revolution an. “Ich studiere Politikwissenschaft und ficke das System.” Ein Steiger fällt im Bergbaumuseum vom Schlag getroffen um und weiß nicht, wo er sich befindet. Wie soll er sich den Tod vorstellen, jetzt da er ihn erlebt? Was könnte ein Steiger im Tod machen: eine Leiter hochklettern?

In den vierzehn Geschichten von Töchtern und Söhnen, Müttern und Vätern, von Liebenden, Schlagersängern und Nacktjoggern besticht Michael Ebmeyer durch seine reiche erzählerische Phantasie. Subversiv und poetisch und mitunter grotesk erzählt er von einer Welt, in der mancher vielleicht scheitert, aber das mit Stil – und ganz bestimmt nicht ohne Widerstand.

  • Taschenbuch 8,90 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 19.03.2001

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 19.03.2001
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-02995-6
Book Cover
Henry Silber geht zu Ende
  • »Das Debüt versammelt 14 Erzählungen, mit deren Hilfe sich Ebmeyer als pointierter und unterhaltsamer Autor mit viel Sprachgefühl profilieren kann.«

    Nürnberger Nachrichten, 19. September 2020
  • »Seine Geschichten sind rebellisch, poetisch und überraschend, witzig und melancholisch, alles auf einmal."«

    Jan Brandt, taz, 19. September 2020
  • »Kampf den Sprachlangweilern: Jetzt kommt Michael Ebmeyer.«

    Prinz, 19. September 2020
  • »Ein neuer deutscher Erzähler, der frischfröhlich drauf los erzählt und dabei auch seine LeserInnen amüsiert.«

    P.S., Schweiz, 19. September 2020

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher