Selbstbesinnung und Selbstkritik Selbstbesinnung und Selbstkritik
Selbstbesinnung und Selbstkritik
Jetzt bestellen

Selbstbesinnung und Selbstkritik

Gedanken und Erfahrungen eines Deutschen

In einer klaren Sprache, die eine tiefe Zuneigung zum eigenen Volk erkennen läßt und Emotionen nicht scheut, durchdrungen von persönlichen Erfahrungen, schrieb Herbert Wehner diesen Text 1942/43 während der Haft in einem schwedischen Gefängnis. Er geht darin den Fragen nach: Wie konnte es zum Sieg des Nationalsozialismus kommen? Warum versagte die Arbeiterbewegung? Warum war das deutsche Volk so verführbar? Gerichtet ist er an die Deutschen nach dem Kriege. Er sollte sie zu »Selbstbesinnung und Selbstkritik« führen, um eine Wiederholung der Entwicklung zukünftig zu verhindern. Wehners Gedanken sind von bestürzender Aktualität.

  • Taschenbuch 16,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 20.09.2017

  • Verlag: Kiwi Bibliothek
  • Erscheinungstermin: 20.09.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 270 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-41117-1
Book Cover
Selbstbesinnung und Selbstkritik

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher