Die Blonde mit den schwarzen Augen Die Blonde mit den schwarzen Augen
Die Blonde mit den schwarzen Augen
Jetzt bestellen

Die Blonde mit den schwarzen Augen

Roman

»Als würde ein alter, tot geglaubter Freund plötzlich den Raum betreten« Stephen King

In diesem packenden Roman erweckt John Banville alias Benjamin Black den berühmtesten Privatdetektiv der Weltliteratur, Philip Marlowe, wieder zum Leben. Eine meisterliche Mimikry, die Krimifans auf der ganzen Welt begeistert. Der Meister ist zurück. Los Angeles in den frühen Fünfzigerjahren. Philip Marlowe, Privatdetektiv, ist so ruhelos und einsam wie eh und je. Die Geschäfte laufen eher schlecht, da trifft es sich gut, dass eine neue Klientin sein Büro betritt: jung, wunderschön, gut gekleidet. Clare Cavendish will, dass Marlowe ihren Liebhaber findet, Nico Petersen, der plötzlich wie vom Erdboden verschluckt ist. Bald verfällt Marlowe dem Charme der schwarzäugigen Blonden und findet sich in einem Fall wieder, der ihn in die Welt einer der reichsten Familien der Gegend führt. Die wiederum würde offenbar alles dafür tun, um diesen Reichtum zu verteidigen, und schreckt dabei vor nichts zurück ...

»Ein erstklassiger Noir. Es ist bemerkenswert, wie frisch sich das Buch liest, dabei hält es sich eng an die literarischen Vorgaben. Black hat den Nagel auf den Kopf getroffen.« New York Times

»Absolut unwiderstehlich« The Guardian

  • Paperback 14,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 12,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 02.04.2015

  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch eBook
  • Erscheinungstermin: 02.04.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-30922-5
Book Cover
Die Blonde mit den schwarzen Augen
  • »[...] eine würdige Hommage an den Großmeister der hardboiled-Kriminalromane.«

    focus.de, 5. August 2015
  • »Das hätte Chandler nicht besser gekonnt. [...] Simply perfect.«

    Das Magazin, 1. Juli 2015
  • »[...] eine gelungene Fortsetzung der berühmten Chandler-Noir-Krimis um den Privatdetektiv Philip Marlowe.«

    waz.de, 24. Juni 2015
  • »Benjamin Black [...] imitiert Chandler mühelos und reanimiert dessen melancholisch-schwarzen Krimikosmos [...]. [...] die Figuren sind glaubwürdig, [...] Marlowes altbekannte Härte wirkt so reizvoll wie seine schwermütige Verlorenheit.«

    WDR 5 Bücher, 6. Juni 2015
  • »Mehr als 50 Jahre nach dem Tod seiner Schöpfers Raymond Chandler hat John Banville den coolen Privatdetektiv stilecht reanimiert. [...] Chandler wäre entzückt gewesen.«

    WDR 5 Büchermarkt, 6. Juni 2015
  • »Bis in die exquisite Tonlage des Meisters hinein hat Banville Chandler gekonnt adaptiert [...] Das Resultat ist ein unwiderstehliches Noir – nicht nur für Chandler-Fans!«

    Berner Zeitung, 5. Juni 2015
  • »Ein Meisterstück literarischen Handwerks.«

    Am Erker, 1. Juni 2015
  • »Blacks [...] vorläufiges Meisterstück. [...] Mit großer Stilsicherheit [...] trifft Black [...] exakt Chandlers Erzählton und dessen Kunst, staubtrockenste Metaphern und wunderbare, düstere Milieuschilderungen [...] aus dem Ärmel zu schütteln.«

    Kleine Zeitung, 9. Mai 2015
  • »Banville trifft den Tonfall Chandlers mit bewundernswerter Präzision und versetzt die Leser augenblicklich zurück in das Los Angeles der 50er-Jahre.«

    Focus, 9. Mai 2015
  • »Spitzenklasse!«

    TV Movie, 8. Mai 2015
  • »Banville knüpft sehr geschickt an Chandlers Romane an, adaptiert seinen Erzählton und schafft [...] mit der liebevollen und sorgfältig inszenierten Hommage eine gelungene Fortsetzung der Serie.«

    Kulturnews, 1. Mai 2015
  • »[...] als »John Banville alias Benjamin Black« hat er jetzt [...] mit Augenzwinkern, Eleganz und Erfolg den kühl-ironischen Chandler-Ton imitiert und einen veritablen Philip-Marlowe-Thriller geschrieben.«

    Frankfurter Rundschau, 29. April 2015
  • »[Ein] raffiniertes Vexierspiel [...], das den Leser selbst zum Spürhund macht.«

    Süddeutsche Zeitung, 14. April 2015

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher