Unsere SPIEGEL Bestseller

Hardcover Belletristik

  • 22
    Eurotrash
    Christian Kracht

    Eurotrash

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    »I’ll see you in twenty-five years.« Laura Palmer.

    »Also, ich musste wieder auf ein paar Tage nach Zürich. Es war ganz schrecklich. Aus Nervosität darüber hatte ich mich das gesamte verlängerte Wochenende über so unwohl gefühlt, dass ich unter starker Verstopfung litt. Dazu muss ich sagen, dass ich vor einem Vierteljahrhundert...

    Zum Buch
  • 42 41
    Kim Jiyoung, geboren 1982

    Der Weltbestseller aus Korea – über 2 Millionen verkaufte Exemplare weltweit.

    Cho Nam-Joo hat mit ihrem Roman einen internationalen Bestseller geschrieben. Ihre minimalistische und doch messerscharfe Prosa hat nicht nur viele Leserinnen weltweit begeistert, sondern auch Massenproteste in Korea ausgelöst. In einer kleinen Wohnung am Rande der Metropole Seoul lebt Kim...

    Zum Buch
  • 44 33
    Die Kinder hören Pink Floyd
    Alexander Gorkow

    Die Kinder hören Pink Floyd

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Schau in die Welt, Junge, nicht in den Himmel!

    Die 70er-Jahre. Eine Vorstadt. Das Westdeutschland der letzten Baulücken, der verstockten Altnazis, der gepflegten Gärten. Die Kriegsgräuel sind beiseitegeschoben, zum Essen geht es in den Balkan Grill, die Einbauküche daheim überzeugt durch optimale Raumnutzung. Für den 10-jährigen Jungen aber ist es eine...

    Zum Buch

Hardcover Sachbuch

  • 6 5
    Was, wenn wir einfach die Welt retten?

    Der Pageturner zur Klimakrise.
    Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Leser und Autor. Als Akteure. Besagter Thriller schreibt sich seit Menschengedenken fort und wechselt dabei immer wieder den Titel. Aktuell heißt er Klimakrise. Pandemie. Digitalisierung. Terror. In der Vergangenheit hieß er Kalter Krieg, Wettrüsten, davor Zweiter Weltkrieg,...

    Zum Buch
  • 23 17
    Komplett Gänsehaut
    Sophie Passmann

    Komplett Gänsehaut

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Nach ihrem vieldiskutierten Bestseller »Alte, weiße Männer« entlarvt Sophie Passmann in ihrem neuen Werk den unerträglichen Habitus einer Bürgerlichkeit, durch die sie selbst geprägt wurde. Eine Passmannsche Suada at its best. Bloß nicht so werden, wie alle anderen um sich herum. Bloß nicht so werden, wie man schon längst ist....

    Zum Buch
  • 47
    Lady Churchill
    Marie Benedict

    Lady Churchill

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Die Geschichte einer klugen Frau, die das Weltgeschehen entscheidend prägte und doch eine Unbekannte blieb – Clementine Churchill.

    Marie Benedict ist eine Meisterin darin, den vergessenen Frauen der Weltgeschichte endlich Leben einzuhauchen. Wie ist es nur möglich, dass wir nichts über die emanzipierte Frau an Winston Churchills Seite wissen? Vorhang auf...

    Zum Buch

Paperback Sachbuch

  • 7 6
    Ohne Rücksicht auf Verluste
    Moritz Tschermak, Mats Schönauer

    Ohne Rücksicht auf Verluste

    Erhältlich als PaperbackE-Book

    »BILD – ein immer wieder rückfälliger Triebtäter. Unverbesserlich? Gemeingefährlich! Eine überzeugende und erschütternde Beweisführung.« Günter Wallraff.

    BILD ist das mächtigste Medium des Landes – auch in Zeiten des Internets. Sie bestimmt, worüber Deutschland spricht. Welchen Anteil hat die Redaktion am Aufstieg der Populisten? Wie geht sie mit Minderheiten um? Und auf...

    Zum Buch
  • 13 14
    Deutschland 2050
    Toralf Staud, Nick Reimer

    Deutschland 2050

    Erhältlich als PaperbackE-Book

    Aprikosen aus Hamburg, Kühlräume für Berlin und Hochleistungskühe im Hitzestress.

    Spätestens die Hitzesommer 2018 und 2019 sowie die auch 2020 anhaltende Trockenheit haben es deutlich gemacht: Der menschengemachte Klimawandel ist keine Bedrohung für die ferne Zukunft ferner Länder, der Klimawandel findet statt – hier und jetzt. Doch welche konkreten Auswirkungen wird...

    Zum Buch

Taschenbuch Sachbuch

  • 30 27
    Alte weiße Männer
    Sophie Passmann

    Alte weiße Männer

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book

    »Beweis erbracht: Unbestechlichen Feminismus gibt es auch in lustig. Sogar in sehr lustig! Großartig!« Anne Will.

    Sophie Passmann ist Feministin und so gar nicht einverstanden mit der Plattitüde, der alte weiße Mann sei an allem schuld. Sie will wissen, was hinter diesem Klischeebild steckt und fragt nach: Ab wann ist man...

    Zum Buch
  • 32 40
    Wo wir zu Hause sind

    »Eine wunderbare, erschütternde, großartige Familiengeschichte« Deutschlandfunk Kultur

    Wenn vier Menschen um einen Tisch sitzen, dann ist Maxim Leos Berliner Familie schon fast vollzählig versammelt. Die vielen anderen Leos, die in den 1930er-Jahren vor den Nazis flohen, waren immer fern, über den ganzen Erdball verstreut. Zu ihnen macht er sich auf, nach...

    Zum Buch
  • 42
    Blind Date mit zwei Unbekannten
    Holger Dambeck

    Blind Date mit zwei Unbekannten

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book

    Sieben Zwerge, sieben Betten, sieben Probleme.

    Warum steht eigentlich unser Spiegelbild nicht Kopf? Und was treiben die fantastischen Vieren da? Erneut entführt uns Wissenschaftsjournalist und Mathe-Fan Holger Dambeck in die faszinierende Welt der mathematisch-logischen Knobeleien. Ein gelungenes Rätsel kennt keine offensichtliche Lösung. Umso wichtiger das Credo Holger Dambecks: »Es gibt zwar...

    Zum Buch
  • 50
    Harro und Libertas

    Liebe und Widerstand in Hitlers Berlin.

    Mit »Harro und Libertas« hat der Schriftsteller Norman Ohler eine historische Leistung erbracht. Mit seinem überaus spannend erzählten und sorgfältig recherchierten Buch hat er Harro Schulze-Boysen und seine Frau Libertas endlich als das gezeigt, was sie waren: zwei historisch höchst bedeutsame Helden des Widerstands gegen...

    Zum Buch
Legende
  • aufgestiegen
  • neu eingestiegen / wieder eingestiegen
  • unverändert
  • abgestiegen