Sieglinde Geisel

Sieglinde Geisel

Sieglinde Geisel, geboren 1965, lebt als freie Autorin in Berlin. 1994–1998 war sie NZZ-Korrespondentin in New York, seit ihrer Rückkehr berichtet sie für die NZZ über das kulturelle Leben der Hauptstadt. 2010 erschien von ihr Nur im Weltall ist es wirklich still.

Nur im Weltall ist es wirklich still Nur im Weltall ist es wirklich still
Zuletzt erschienen

Nur im Weltall ist es wirklich still

Das Lese- und Trostbuch für Lärmgeplagte. Wer kennt ihn nicht, den...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Sieglinde Geisel

Alle Bücher