Nilz Bokelberg

Nilz Bokelberg

Nilz Bokelberg, Jahrgang 1976, wuchs in Wesseling bei Köln auf. Mit 17 war er eines der ersten Gesichter des neu gegründeten Musiksenders VIVA. Während seines Regiestudiums in München entdeckte er das Bloggen für sich und wurde zu einem der bekanntesten Blogger Deutschlands. 2010 erschien sein erstes Buch »Ich schmeiß alles hin und werd Prinzessin«, 2013 »Endlich gute Musik«. Seit 2012 bespricht Nilz Bokelberg Filme auf dem YouTube-Kanal »Shortcuts«, 2015 brachte er zusammen mit Markus Herrmann und Donnie O’Sullivan den Podcast »Gästeliste Geisterbahn« an den Start.

Tristesse Renesse Tristesse Renesse
Zuletzt erschienen

Tristesse Renesse

Große Ferien reloaded: Eine Zugreise zu den Ferienorten unserer Kindheit Kurz...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Nilz Bokelberg

Alle Bücher