Jürgen Wiebicke

Jürgen Wiebicke

Jürgen Wiebicke lebt als freier Journalist in Köln. Seit 16 Jahren moderiert er wöchentlich »Das philosophische Radio« auf WDR5. Sein Buch »Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Gegen die Perfektionierung des Menschen – eine philosophische Intervention« erschien 2013. 2016 »Zu Fuß durch ein nervöses Land – auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält« und 2017 »Zehn Regeln für Demokratie-Retter« sowie 2021 »Sieben Heringe. Meine Mutter, das Schweigen der Kriegskinder und das Sprechen vor dem Sterben«.. Er gehört zu den Programm-Machern der phil.Cologne, des Internationalen Festivals der Philosophie.

Emotionale Gleichgewichtsstörung Emotionale Gleichgewichtsstörung
Zuletzt erschienen

Emotionale Gleichgewichtsstörung

Wie vermeidet man, dass globale Krisen zu persönlichen Krisen werden?...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Jürgen Wiebicke

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen