Jürgen Wiebicke

Jürgen Wiebicke

Jürgen Wiebicke, geboren 1962, studierte in Köln Philosophie und Germanistik. Im Anschluss daran volontierte er beim Sender Freies Berlin und war dort Redaktionsleiter. Seit 1997 arbeitet er als freier Journalist, vor allem für den Hörfunk. Bei WDR 5 moderiert er jeden Freitagabend »Das philosophische Radio«, die einzige interaktive Philosophie-Sendung im deutschsprachigen Hörfunk. 2012 gewann er den Medienethik-Preis META der Hochschule für Medien Stuttgart. Er gehört zu den Programm-Machern des internationalen Philosophie-Festivals »phil.Cologne«.

Zehn Regeln für Demokratie-Retter Zehn Regeln für Demokratie-Retter
Zuletzt erschienen

Zehn Regeln für Demokratie-Retter

Ein Leitfaden für Demokratie-Retter Spätestens seit der Wahl von Donald Trump...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Jürgen Wiebicke

Alle Bücher