Hendrik Bolz

Hendrik Bolz

Hendrik Bolz, geboren 1988 in Leipzig, zog Ende der Nullerjahre von Stralsund nach Berlin, wo er ein Studium in den Sand setzte, in der Redaktion der Internetseite rap.de arbeitete und schließlich beschloss, selbst Rapper zu werden. Heute bildet er eine Hälfte der Band Zugezogen Maskulin und ist Host des Podcasts »Zum Dorfkrug«.

Nullerjahre Nullerjahre
Zuletzt erschienen

Nullerjahre

Vom Austeilen und Auf-die-Fresse-Kriegen: eine Nachwendejugend in Mecklenburg-Vorpommern.

Hendrik Bolz, geboren...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Hendrik Bolz

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen