Eva Menasse

Eva Menasse


Eva Menasse, geboren 1970 in Wien, lebt seit 2003 als freie Schriftstellerin in Berlin. Ihr Debütroman »Vienna« sowie ihre folgenden Erzählungen und Essays waren bei Kritik und Lesern ein großer Erfolg. Für ihren Roman »Quasikristalle« wurde sie mit dem Gerty-Spies-Literaturpreis, dem österreichischen Alpha-Literaturpreis sowie dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln ausgezeichnet. 2015 war sie Stipendiatin der Villa Massimo in Rom und erhielt für ihr ... mehr

Termine

Lesung: Eva Menasse

Eva Menasse

Termin:
19.05.2019 | 12:00 Uhr
Ort:
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11 · 14467 Potsdam
Info:
Matinee mit Eva Menasse und Robert Menasse - Über den Umgang mit der Wahrheit, Moderation: Marion Brasch.

Lesung: Eva Menasse

Eva Menasse

Termin:
13.06.2019 | 20:00 Uhr
Ort:
Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“
Marzahner Promenade 55 · 12679 Berlin
Veranstalter:
Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“

Lesung: Eva Menasse

Eva Menasse

Termin:
23.06.2019 | 11:00 Uhr
Ort:
Johannisnacht
Mainz
Veranstalter:
Landeshauptstadt Mainz- Hauptamt

Lesung: Eva Menasse

Eva Menasse

Termin:
28.08.2019
Ort:
Dom
Mainz
Veranstalter:
Fachstelle für Kath. Büchereiarbeit

Neue Bücher von Eva Menasse

Alle Bücher von Eva Menasse