Bernhard Jaumann

Bernhard Jaumann

Bernhard Jaumann, geboren 1957 in Augsburg, arbeitete nach dem Studium als Gymnasiallehrer. Zurzeit lebt er in Bayern und Italien. Er schrieb mehrere Krimiserien, für die er vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. mit dem Friedrich-Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Kriminalroman 2003 und für die beste Kurzgeschichte 2008. Für seinen Roman »Die Stunde des Schakals« erhielt er 2011 den Deutschen Krimipreis. Seit 2018 erscheint bei Galiani seine Krimireihe um die Münchner Kunstdetektei von Schleewitz, deren ersten beiden Bände von der Presse als »raffiniert konstruierte Unterhaltung« (NDR) und »große Kunst« (Berliner Zeitung) gelobt wurden.

Caravaggios Schatten Caravaggios Schatten
Zuletzt erschienen

Caravaggios Schatten

Ein Gemälde, zwei Verbrechen – und ein düsterer Schatten aus...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Bernhard Jaumann

Alle Bücher

Serien von Bernhard Jaumann

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen