Viveca Sten

Sommermorde auf Sandhamn

Zwei Kurzkrimis

Sommermorde auf Sandhamn

Sommer, ​Sonne, Strand, Sandhamn, doch in die schwedischen Idylle bricht immer wieder das Böse ein – das zeigen die beiden Kurzkrimis, in denen man alte Bekannte trifft.

Noras beste Freundin Eva Lenander gibt auf Sandhamn ein Mittsommernachtsfest. Während alle ausgelassen und fröhlich feiern, wird zunehmend klar, dass eine Frau unter den Gästen mit Mittsommer ganz andere Erinnerungen verbindet: Sie wurde von ihrem Mann gequält und ertrug dieses Leid meist klaglos. Doch irgendwann ist selbst der dehnbarste Bogen überspannt ...

Ein Wiedersehen mit Signe Brand, die Nora später ihr Sommerhaus vererben wird. Als junge Frau wurde sie von ihrem Verlobten Allan sitzen gelassen. Signe hat das nie verwunden. Sechzig Jahre später genießt sie mit Nora und deren Söhnchen Adam einen Tag am Strand. Plötzlich wird ein kleines Kind vermisst, und eine fieberhafte Suche beginnt ...


Kiepenheuer & Witsch eBook
ISBN: 978-3-462-31934-7
eBook
Thomas Andreasson ermittelt
Noch nicht erschienen
(erscheint am 07.09.2018)

Preis

Deutschland
0,99 €

Über die Autorin

Viveca Sten
Viveca Sten war Chefjuristin bei der dänischen und schwedischen Post, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie wohnt mit Mann und drei Kindern vor den Toren von Stockholm. Seit sie ein kleines Kind war, hat sie die Sommer auf Sandhamn verbracht, wo ihre Familie seit mehreren Generationen ein Haus besitzt. Ihre Sandhamn-Krimireihe feiert weltweit Erfolge und wurde fürs ZDF verfilmt. Viveca Stens deutsche Facebookseite: www.facebook.com/vivecasten.de

Mehr

Weitere Bücher von Viveca Sten

Alle Bücher von Viveca Sten