Emilie Schindler

In Schindlers Schatten

Emilie Schindler erzählt ihre Geschichte

In Schindlers Schatten

Die vergessene Heldin von »Schindlers Liste«:

Sie steht im Schatten ihres Ehemannes Oskar Schindler, dem Steven Spielberg in seinem Film »Schindlers Liste« ein Denkmal setzte. In ihren Erinnerungen erzählt Emilie Schindler von ihrer eigenen Rolle bei der Rettung von über eintausenddreihundert Juden und wirft damit ein neues Licht auf das tragische Geschehen – aus der Sicht einer Frau, die aktiv Geschichte geschrieben hat.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40227-8
176 Seiten, Broschur
Noch nicht erschienen
(erscheint am 20.06.2018)

Preis

Deutschland
14,99 €
Österreich
15,50 €

Über den Autor/ die Autorin

Emilie Schindler
Emilie Schindler, geb. Pelzl, wurde am 22. Oktober 1907 in Alt Moletein, Tschechoslowakei, als Tochter deutscher Gutsbesitzer geboren. Mit zwanzig Jahren heiratete sie Oskar Schindler, der während des Zweiten Weltkriegs für die deutsche Abwehr arbeitete. Sie lebte ab 1949 in Argentinien. Emilie Schindler starb 2001.

Mehr

Alle Bücher von Emilie Schindler