Videos & Buchtrailer: Jochen Rausch »Restlicht«

30 Jahre nachdem seine erste große Liebe spurlos verschwand, kehrt Peter Bloom in seine Heimatstadt zurück. Als das Skelett einer jungen Frau gefunden wird, holt ihn die Vergangenheit wieder ein. Hochspannend!

Restlicht

Jochen Rausch

RestlichtRoman

Broschur, Erscheinungsdatum: 21.08.2008

Was einfach so verschwindet, verschwindet nie ganz

Seit 30 Jahren erfindet der Fotograf Peter Bloom immer neue Geschichten, warum Astrid verschwunden ist, verfasst Theorien, wie es gewesen sein könnte, und lebt mit der Vorstellung, dass dieses Mädchen seine große Liebe war. Ohne ...


Zurück zur Übersicht aller Videos & Buchtrailer