Bretonisches Kochbuch - Kommissar Dupins Lieblingsgerichte

Ein Kochbuch voller Atmosphäre: mit allen Lieblingsgerichten von Kommissar Dupin – und vielem mehr! Kommissar Dupin liebt die grandiose Vielfalt der bretonischen Küche. Das Amiral in Concarneau ist sein Stammrestaurant – schon Georges Simenon wählte es als Schauplatz in einem seiner Maigret-Romane. Jean-Luc Bannalec stellt zusammen mit seinen Freunden Catherine und Arnaud Lebossé, den Inhabern des Amiral, Kommissar Dupins Lieblingsgerichte vor.

Zum hochwertig ausgestatteten Kochbuch

Platz 13 SPIEGEL Bestsellerliste

Der neue Volker Kutscher - Gereon Raths sechster Fall: Berlin, Ende Mai 1934. Die Begeisterung für die Regierung Hitler schwindet, die SA gewinnt an Macht und verhält sich unberechenbar. Viele Bürger leben in Angst vor Übergriffen und Verhaftungen. Und Gereon Rath gerät bei seinen Ermittlungen ausgerechnet mit den Braunhemden und der Berliner Unterwelt aneinander.

Mehr zu »Lunapark«


Null K

Don DeLillo

Null KRoman

»Wir werden geboren, ohne eine Wahl zu haben. Müssen wir deswegen auf gleiche Art sterben?«

»Null Grad Kelvin« ist DeLillos klügster, humorvollster und bewegendster Roman seit ...

Mehr

Muttermale

Arnon Grünberg

MuttermaleRoman

Ein Roman über die größte Liebe, die es im Leben gibt

In seinem neuen großen Roman geht Arnon Grünberg, einer der bedeutendsten Schriftsteller der Niederlande, ans Herz: Er erzählt ...

Mehr

Mutterblues

Silke Burmester

MutterbluesMein Kind wird erwachsen, und was werde ich?

Mein Kind bricht auf, ich brech zusammen

Ben ist 17, in einem Jahr macht er Abitur. Silke Burmester ist Bens Mutter, bald verlässt ihr Sohn das gemeinsame Nest. Sie findet das gut, sie ...

Mehr

Panikherz

Benjamin von Stuckrad-Barre

Panikherz

Abschied von der Nacht: Benjamin von Stuckrad-Barres Comeback

Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte – dahin, wo die Musik spielt. Erst hinter und dann auf ...

Mehr

Die Stille der Lärchen

Lenz Koppelstätter

Die Stille der LärchenEin Fall für Commissario Grauner

Südtiroler Charme und ein hochspannender Fall aus einem Tal, das einst berühmte Schriftsteller beherbergte

Am Rande eines 300-Seelen-Dorfes wird an einem Frühlingsmorgen die Leiche ...

Mehr

Tödliche Nachbarschaft

Viveca Sten

Tödliche Nachbarschaft

Gefahr für Sandhamn durch einen neuen Nachbarn

Als Nora mit ihrer kleinen Tochter auf Sandhamn Urlaub macht, steht die Inselwelt Kopf, denn keiner will die Baupläne des zwielichtigen ...

Mehr

Drehtür

Katja Lange-Müller

DrehtürRoman

Was vom Helfen übrig bleibt

Asta ist nach 22 Jahren im Dienst internationaler Hilfsorganisationen am Münchner Flughafen gestrandet. Von den Kollegen weggemobbt aus der Krankenstation ...

Mehr

Das Geräusch des Lichts

Katharina Hagena

Das Geräusch des LichtsRoman

Fünf Suchende unterwegs in der Weite Kanadas

Fünf Menschen im Wartezimmer. Wer könnten sie sein? Eine der Wartenden beobachtet die anderen und erfindet ihre Lebensgeschichten. Da ist ...

Mehr

Ausgerechnet wir

Monika Peetz

Ausgerechnet wirRoman

Ein liebenswürdiger Nerd auf der Suche nach der wahren Liebe

Tom ist 29 und Unternehmensberater. Um genau zu sein: Er ist ein Zahlennerd. Aber ein sympathischer. Auf der Suche nach der ...

Mehr

Der Pfau

Isabel Bogdan

Der PfauRoman

Eine subtile Komödie in den schottischen Highlands – very british!

Ein charmant heruntergekommener Landsitz, auf dem ein Pfau verrücktspielt, eine Gruppe Banker beim Teambuilding, ...

Mehr

A bissel was geht immer

Helmut Dietl

A bissel was geht immerUnvollendete Erinnerungen

Helmut Dietls letzter Film ist dieses Buch

Bis zu seinem Tod im vergangenen Jahr hat der große Filmregisseur Helmut Dietl an seiner Autobiografie gearbeitet. Das Ergebnis ist ein Buch, ...

Mehr

Konzert ohne Dichter

Klaus Modick

Konzert ohne DichterRoman

»Ein Meisterwerk« Denis Scheck

Klaus Modick erzählt die Entstehungsgeschichte des berühmtesten Worpsweder Gemäldes, von einer schwierigen Künstlerfreundschaft – und von der ...

Mehr

Dichter treffen

Volker Weidermann

Dichter treffenBegegnungen mit Autoren

Dicht dran an den Dichtern: Porträts von Arjouni bis Zaimoglu, von Franzen bis Houellebecq, von Handke bis Wolf

Volker Weidermann kennt sehr viele Autoren, trifft aber nur diejenigen, ...

Mehr

Richter Gottes

Eva Müller

Richter GottesDie geheimen Prozesse der Kirche. Paralleljustiz mitten in Deutschland

Wenn Priester zur Vernehmung bitten

Für hunderttausende Angestellte der katholischen Kirche, für Lehrer, Ärzte und Kindergartenleiter, gilt bis heute: Wer katholisch getraut ist und ...

Mehr

Zu Fuß durch ein nervöses Land

Jürgen Wiebicke

Zu Fuß durch ein nervöses LandAuf der Suche nach dem, was uns zusammenhält

So geht’s nicht weiter. Aber wohin sonst?

Ein Land im Krisenmodus, die Welt in labilem Zustand – wie lässt sich dennoch ein gutes Leben leben? Der Philosoph und WDR-Journalist ...

Mehr

Wer wagt, beginnt

Robert Habeck

Wer wagt, beginnt

Gegen eine verzagte Demokratie – ein Schriftsteller geht in die Politik

Politik ist ein schmutziges Geschäft. Und schrecklich langweilig. Das weiß doch jeder. Der Schriftsteller und ...

Mehr

Kapoks Schwestern

Kathrin Schmidt

Kapoks SchwesternRoman

Kleine Verhältnisse, große Geschichte: Zwei Nachbarsfamilien in Weitwinkelaufnahme

Kathrin Schmidt greift weit aus: Entlang der spannungsreichen Beziehungen der Familien Kapok und ...

Mehr

Und was hat das mit mir zu tun?

Sacha Batthyany

Und was hat das mit mir zu tun?Ein Verbrechen im März 1945. Die Geschichte meiner Familie

Welchen Einfluss haben Ereignisse auf uns, die vor siebzig Jahren stattgefunden haben?

Sacha Batthyanys Großtante war in eines der schrecklichsten Nazi-Verbrechen am Ende des Zweiten ...

Mehr

Nachts ist es leise in Teheran

Shida Bazyar

Nachts ist es leise in TeheranRoman

Eine aufrüttelnde Familiengeschichte zwischen Revolution, Flucht und deutscher Gegenwart

Vier Familienmitglieder, vier Jahrzehnte, vier unvergessliche Stimmen. Aufwühlend und ...

Mehr

Wir sehen uns am Meer

Dorit Rabinyan

Wir sehen uns am MeerRoman

Romeo und Julia heute: Von der unmöglichen Liebe zwischen einer Jüdin und einem Palästinenser

Die Tel Aviverin Liat lernt in New York den Maler Chilmi kennen, der aus Ramallah stammt. ...

Mehr

In einem anderen Leben

Linus Reichlin

In einem anderen LebenRoman

Kennen Sie die Sehnsucht danach, aus Ihrer Familiengeschichte auszubrechen?

Als er noch ein Kind war, kamen ihm seine Eltern oft wie Richard Burton und Liz Taylor vor. Sie waren das ...

Mehr

Die Intelligenz der Evolution

Ray Kurzweil

Die Intelligenz der Evolution

Der Visionär, der bislang richtig lag

Beschleunigung ist das Gesetz der Zeit. Der entfesselte Fortschritt reißt alle Grenzen nieder. Computer überflügeln den Menschen in allen ...

Mehr

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod Folge 4-6

Bastian Sick

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod Folge 4-6Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache Folge 4-6 in einem Band

Drei auf einen Scheich

Die letzten drei Folgen der erfolgreichsten Grammatiksaga aller Zeiten in einem Band! Mit über 4 Millionen verkauften Exemplaren haben Bastian Sicks Bestseller ...

Mehr

Trottelini mit Pumasan

Jonas Ratz

Trottelini mit PumasanWahre Geschichten aus dem Leben junger Eltern. Mit den lustigsten, irrsten und weisesten Kinderworten

Das wunderbar verrückte Leben mit Kindern

Das Leben mit Kindern ist anstrengend, großartig, zum Heulen, zum Lachen, zum Ausrasten, Jubeln und Verrücktwerden, und das alles meistens ...

Mehr

Tristesse Renesse

Nilz Bokelberg

Tristesse Renesse

Große Ferien reloaded: Eine Zugreise zu den Ferienorten unserer Kindheit

Kurz vor seinem 40. Geburtstag hat Nilz Bokelberg kalte Füße bekommen: Hab ich genug erlebt? Gibt es Dinge, ...

Mehr

Der totale Rausch

Norman Ohler

Der totale RauschDrogen im Dritten Reich

Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen)

Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals ...

Mehr

Sophia, der Tod und ich

Thees Uhlmann

Sophia, der Tod und ichRoman

Der Tod gibt sich die Ehre und bringt Leben in die Bude

Im Debütroman des Musikers Thees Uhlmann geht es ums Ganze. Der Tod klingelt an der Tür. Aber statt den Erzähler ex und hopp ...

Mehr

M Train

Patti Smith

M TrainErinnerungen

Endlich: Die Fortsetzung von »Just Kids« ist da!

In »M Train« erzählt Patti Smith von ihrer Ehe mit Fred Sonic Smith, von ihren Lieblingsbüchern und von Dingen und Menschen, die ...

Mehr

Schuld war nur der Mistelzweig

Judy Astley

Schuld war nur der MistelzweigRoman

Nein, nicht schnulzig, sondern richtig schön romantisch! Schließlich ist bald Weihnachten …

Theas Eltern wollen die ganze Familie zu Weihnachten nach Cornwall einladen, in ein ...

Mehr

Amore Amore

Reinhold Joppich Mario Di Leo

Amore AmoreDie schönsten italienischen Liebesgeschichten

Italienische Geschichten zum wichtigsten Thema der Welt

Amore ist Italienisch und bedeutet: Zwei begegnen sich, und der Tanz beginnt. Es geht dabei sinnlich zu, leidenschaftlich und ...

Mehr

Regeln für einen Ritter

Ethan Hawke

Regeln für einen Ritter

Anleitung für ein aufrechtes Leben

Der Schauspieler und Autor Ethan Hawke hat sich für sein neues Buch eines sehr charmanten Tricks bedient: Er lässt einen angeblichen Vorfahren, den ...

Mehr