Anne Scherer

Street Art Cologne

Street Art Cologne

Das erste Buch über Street Art in Köln – Dokumentation, Stadtführer und Nachschlagewerk

Street Art prägt die Ästhetik von Metropolen auf der ganzen Welt. Was einst als Underground-Bewegung begann, hat sich längst als eigenständige Kunstform etabliert, der international eine immer größere Bedeutung zukommt.
Der Begriff Street Art umfasst eine Vielzahl künstlerischer Ausdrucksformen, deren gemeinsamer Nenner der öffentliche Raum ist. Mit unterschiedlichen Aktionen, Stilen und Techniken wollen die Akteure Zeichen setzen, zum Nachdenken anregen, kritisieren oder unterhalten.
STREET ART COLOGNE führt zu Schauplätzen in Köln, an denen lokale und internationale Künstler ihre Spuren hinterlassen haben. Die kreativen Eingriffe in das Stadtbild offenbaren Schönheit, Witz und Provokation dieser jungen Kunstbewegung.
Von der großflächig bemalten Wand im Rahmen des CityLeaks Festivals bis hin zu kleinen Stickern zeigt das Buch ein breites Spektrum von Kölner Street Art-Werken und lädt dazu ein, die eigene Stadt neu zu entdecken.
Zahlreiche Fotos, Hintergrundinformationen und Geschichten bieten spannende Einblicke in die lokale und internationale Street Art-Szene.


KiWi-Köln
ISBN: 978-3-462-03843-9
Erschienen am: 15.05.2014
192 Seiten, Klappenbroschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
19,99 €
Österreich
20,60 €

Rezensionen

Über die Autorin

Anne Scherer
Anne Scherer, geboren 1977, ist Galeristin und lebt in Köln. Als Kunstberaterin und Expertin für Urban Art hat sie zahlreiche internationale Kulturprojekte, Ausstellungen und Festivals konzipiert und realisiert. Nach ihrem Studium und Abschluss als Diplom Wirtschaftsjuristin hat sie zunächst in der Rechtsabteilung einer Aktiengesellschaft mit den Schwerpunkten Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht gearbeitet, bis sie 2004 die Leitung des Kölner Standortes einer nationalen ... mehr

Mehr

Alle Bücher von Anne Scherer