Anne Duden

Steinschlag

Steinschlag

Steinschlag II

An Riemen- und Rautenmuskeln gepreßte Bittertaschen
geschlechtslose Adamsäpfel in der Kehle
und im verschwimmenden Mund die aufgeriebene taube
Zunge
die Beistandsverträge einzuhalten versucht
ausdauernd überrundet von Wortläufern
und global organisiertem Nachschub
über Gegenden hinweg
denen Zeitdruck aus Deutschland die Landschaft abnötigte
aus Gründen der Bedarfsmehrung.
VORSPRUNG DURCH TECHNIK
in all fairness and if I may say so.
Und sowohl die Fleißarbeiten der Kleinaufklärer
als auch die Flaneurübungen der sich beweglich Haltenden
haben Hochkonjunktur an der Peripherie
und in den Skelettnischen
in denen es friert
die Körpertemperatur aber unbeirrt nicht sinkt.

Natürlich schießt es zu Kopf
kappt die Zahnwurzeln ab
brennt das Herz die Hauptwunde aus.
Hochgetrieben schon länger der Stimmton
von Nachrückendem an der Unterseite gestoßen und
bedrängt
heisere Wortspäne zerbröselnde Silben Buchstaben
und die angeschabte Stille
wenn die Notwendigkeiten nicht mehr verfangen.

Hölderlin als Siebzigjähriger
AUF DEN GASSEN DER GÄRTEN
starren Auges vornübergebeugt
immer geradeaus der einwärts geschlagenen Blickrichtung
nach
ohne Weg- und Wendemarke
eine Schlacke mit geladenem Gedächtnis
AN ZIMMERN.
Aufmüpfig der Körperrest
nachts randalierende Zeitruine
damit einmal im Gedicht
im letzten Vera ABER
DIE LIEBE LIEBT
allein in der tagsüber geheizten Einöde
wo die Festen am Hinterkopf nur durch Genickschuß zu
sprengen wären.


Kiepenheuer&Witsch
ISBN: 978-3-462-02235-3
Erschienen am: 01.02.1993
60 Seiten, gebunden mit SU
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,90 €
Österreich
15,40 €

Über den Autor/ die Autorin

Anne Duden
Anne Duden, 1942 geboren, lebt seit 1978 in London und Berlin. Mehrere Poetikdozenturen. Sie erhielt u.a. den Kranichsteiner Literaturpreis, den Dedalus Preis, den Marburger Literaturpreis, den Berliner Literaturpreis, den Preis der Literatour Nord und den Hans Reimer Preis der Aby- Warburg-Stiftung. 2003 wurde sie mit dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln ausgezeichnet.
Sonstige ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Anne Duden

Alle Bücher von Anne Duden