Marc Metzger

Rampensau

Aus dem Tagebuch eines Büttenredners

Rampensau

*Dä Blötschkopp hat sein erstes Buch geschrieben. **LESEN!*

»Natürlich muss man in der Session auch Abstriche machen, da kommt der Alltag im Stress natürlich ein bisschen durcheinander, zum Beispiel, wenn man Hunger kriegt. Gegessen wird, wenn Zeit ist. Und Zeit ist morgens unter der Dusche, da gehen aber nur hartgekochte Eier, alles andere ist Mat-scherei.«

Als dä Blötschkopp hat Marc Metzger die Herzen der Kölner im Sturm erobert: Frech, saulustig und immer charmant nimmt er das aufs Korn,  was den gemeinen Jecken so nervt – und selbst die Verspotteten lachen lauthals mit.

Jetzt startet Marc Metzger durch: Mit einem zweistündigen Bühnenprogramm ist er auf Tournee und erzählt aus dem Leben eines Büttenredners. Alle, die nicht in den Genuss kommen, ihn live zu erleben, müssen jedoch nicht weinen, denn Marc Metzger veröffentlicht sein privates Tagebuch und zeigt so dem geneigten Leser, wie anstrengend es bisweilen ist, in Köln dä Blötschkopp zu sein. Von zu lange gebadeten (charakterschwachen) Siedewürstchen mit erfreutem Senf, der lieben Not mit Verkehrskontrolleuren, dienstbeflissenen Klofrauen, scheinbar unbegründet veranlassten Anlässen, heilbar selbstverliebten Kölnern oder noch gemeineren Alltäglichkeiten erzählt dieses Buch und lässt uns teilhaben an einem Leben, das zwischen Weihnachten und Aschermittwoch nur ein Ziel kennt: Die Menschen zum Lachen zu bringen und ab und zu ein Käsebrötchen zu essen.

Sänger, Karnevalist, Schauspieler, Autor  – nach nur zwei Sessionen hat es Marc Metzger im Kölner Karneval geschafft._ If you can make it here, you’ll make it anywhere_ – die Nation sollte sich den Namen merken.


KiWi-Köln
ISBN: 978-3-462-03815-6
Erschienen am: 16.09.2008
176 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
8,95 €
Österreich
9,20 €

Rezensionen

Über den Autor/ die Autorin

Marc Metzger

Alle Bücher von Marc Metzger

Lesetipps

Das geheime Tagebuch der Carla Bruni
Die Memoiren des Rodriguez Faszanatas