Theo Roos

Neue Philosophische Vitamine

So lass uns leben!

Neue Philosophische Vitamine

Neue Nahrung für den Hunger nach Sinn und Lebensglück

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein: Für den Hunger nach Sinn und Lebensglück hält dieses Buch eine starke Dosis philosophischer Vitamine bereit. Sie sind kein Fastfood für den Kopf, sondern Slowfood für die Seele. Sie sprudeln aus dem Basiswissen der Lebenskunst und aus den Lebensweisheiten von Philosophen. Ihre Wirkung entfalten sie beim und nach dem Lesen: in Form praktischer Übungen, die uns das Handwerk des Lebens lehren.

Seit der Antike fasst die philosophische Lebenskunst die gelebte Praxis von Philosophen als deren eigentliche Philosophie auf. Theo Roos erzählt auf kluge und unterhaltsame Weise von solchen Philosophen der Lebenskunst. Er zeigt ihre Lebensweise und Lebensweisheit, ihre Haltung, ihre Art zu philosophieren und zu sein. Neben Sokrates, dem Begründer der philosophischen Lebenskunst, porträtiert er Sigmund Freud, Jesus, Søren Kierkegaard, Hildegard von Bingen, Epiktet, Émile Cioran, Teresa von Avila und einen anonymen Mystiker.

Theo Roos leitet aus dem Denken und Handeln dieser Philosophen kleine Übungen ab. So entsteht Philosophie zum Selbermachen mit einem Trainingsplan für den Geist.
Nach dem Erfolg des ersten Bandes ist diese neue Lieferung philosophischer Vitamine eine noch stärkere Inspirationsquelle und Orientierungshilfe für alternative Möglichkeiten des Lebens. Ein Buch voller philosophischer Handreichungen für alle, die nach neuen Impulsen suchen.
*In Kooperation mit 3sat. Neue Folgen von Theo Roos’ TV-Serie Philosophische Vitamine laufen zum Erscheinen des Buches in der Sendung Kulturzeit. *


KiWi-Taschenbuch
ISBN: 978-3-462-03953-5
Erschienen am: 18.09.2007
240 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
8,95 €
Österreich
9,20 €

Rezensionen

Über den Autor/ die Autorin

Theo Roos
Theo Roos, geboren 1953, ist freier Filmemacher, Musiker, Philosoph und lebt in Köln. Er veröffentlichte Artikel und Essays in Zeitungen, Zeitschriften und Sammelbänden und produziert Film- und Radioessays sowie Dokumentationen u. a. für ZDF, ARD, WDR, BR, 3sat, ARTE und ZDF/Theaterkanal.

Mehr

Alle Bücher von Theo Roos

Lesetipps

Der Mönch und der Philosoph