Feridun Zaimoglu

Kanak Sprak / Koppstoff

Die gesammelten Misstöne vom Rande der Gesellschaft

Kanak Sprak / Koppstoff

*Alle Misstöne vom Rande der Gesellschaft

*Damit ging alles los: Kanak Sprak (1995) und Koppstoff (1998) brachten einen neuen Ton in die deutsche Gegenwartsliteratur, machten Feridun Zaimoglu zum Sprachrohr der jungen Männer und Frauen türkischer Abstammung in Deutschland, wurden als authentische Dokumente gelesen – und sind mittlerweile anerkannt als literarische Zeugnisse eigenen Ranges.

Jetzt gibt es die beiden Klassiker Kanak Sprak und Koppstoff  in einem Band.


KiWi-Taschenbuch
ISBN: 978-3-462-04320-4
Erschienen am: 18.04.2011
240 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
8,00 €
Österreich
8,30 €

Rezensionen

Über den Autor

Feridun Zaimoglu
Feridun Zaimoglu, geboren 1964 im anatolischen Bolu, lebt seit seinem sechsten Lebensjahr in Deutschland. Er studierte Kunst und Humanmedizin in Kiel und schreibt für Die Welt, die Frankfurter Rundschau, Die Zeit und die FAZ. 2002 erhielt er den Hebbel-Preis, 2003 den Preis der Jury beim Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt und 2005 den Adelbert-von-Chamisso-Preis. Im Jahr 2005 war er Stipendiat der Villa Massimo in Rom. Im selben Jahr erhielt er den Hugo-Ball-Preis und 2007 den ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Feridun Zaimoglu

Alle Bücher von Feridun Zaimoglu