Viveca Sten

Die Toten von Sandhamn

Thomas Andreassons dritter Fall

Die Toten von Sandhamn

»Ein Bestseller – zu Recht« Cosmopolitan

Als Thomas’ Jugendfreundin Nora durch einen Zufall herausfindet, dass ihr Mann sie hintergeht, fährt sie trotz Eis und Schnee mit ihren Söhnen nach Sandhamn, um in Ruhe nachdenken zu können. Die Inselbewohner sind erschüttert, denn gerade ist ein Mädchen verschwunden – noch geben die Eltern die Hoffnung nicht auf, dass sie ihre Tochter lebend zurückbekommen. Doch dann machen ausgerechnet Noras Söhne beim Spielen eine schreckliche Entdeckung ...
Knapp 100 Jahre zuvor: Der kleine Thorwald leidet unter den brutalen Ausbrüchen seines Vaters. Dieser vergöttert die Tochter, misshandelt aber den Sohn; die Mutter schaut untätig zu. Thorwald möchte von der Insel fliehen.
Geschickt flicht Viveca Sten aus diesen beiden Erzählsträngen einen Roman, der jeden sofort in Bann zieht und viel über das Leben auf der Schäreninsel im Lauf der Zeiten erzählt.


eBook by Kiepenheuer&Witsch
Titel der Originalausgabe: I grunden utan skuld
Aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt
ISBN: 978-3-462-30567-8
Erschienen am: 14.05.2012
352 Seiten, eBook
Thomas Andreasson ermittelt
Bandnummer 3
Lieferbar

Preis

Deutschland
8,99 €
Österreich
0,00 €

Rezensionen

Über die Autorin

Viveca Sten
Viveca Sten ist in Stockholm, Schweden, geboren und aufgewachsen. Nach der Schule entschied sie sich nach dem Vorbild ihrer Eltern, beide Juristen, für ein Jura-Studium an der Universität Stockholm und war lange Zeit Chefjuristin bei der dänischen und schwedischen Post. Vor dem Beginn ihrer Karriere als Krimiautorin hatte Sten bereits einige juristische Fachbücher publiziert. 2008 ist dann ihr erster Kriminalroman Tödlicher Mittsommer erschienen. 2011 kündigte ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Viveca Sten

Alle Bücher von Viveca Sten