Per Christian Jersild

Die Insel der Kinder

Roman

Die Insel der Kinder

Mit seinem Roman »Die Insel der Kinder«, der in Schweden ein großer Erfolg war, hat P. C. Jersild das überzeugende Porträt eines elfjährigen Jungen geschaffen: hungrig, wach, weit offen für alle Eindrücke. Heimlich allein in den Sommerferien in Stockholm, versucht Reine Larsson die großen Geheimnisse der Welt, die jedes Kind vor der Pubertät beunruhigen, zu lösen und sich mit Witz, Geschick und Anständigkeit in der Welt der Erwachsenen zu behaupten.

Diese Sommerferien will Reine nach seinen Vorstellungen verbringen, er wird nicht, wie von seiner Mutter geplant, ins Ferienlager auf die »Insel der Kinder« fahren. Während die Mutter ahnungslos in den Urlaub aufbricht, bleibt Reine allein zurück in Stockholm. Er schreibt eine Absage ans Ferienlager und seiner Mutter beruhigende, fingierte Briefe von der »Insel der Kinder«. Ihre Wohnung in einem Vorort von Stockholm macht Reine zu seinem geheimen Hauptquartier und unternimmt von dort aus tägliche Streifzüge in die Stadt, wo er Forschungen ganz eigener Art betreibt.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-41046-4
Erschienen am: 22.05.2017
366 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
11,99 €

Über den Autor/ die Autorin

Per Christian Jersild
P. C. Jersild (Jahrgang 1935) ist Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte mehrere erfolgreiche Romane.

Mehr

Weitere Bücher von Per Christian Jersild

Alle Bücher von Per Christian Jersild